Gaming PC zusammenstellen MMORPG's?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, Disconnects, Lags etc. müssen nicht unbedingt mit dem PC zusammenhängen.

Aber auf jeden Fall wäre es ganz hilfreich zu erfahren, was hebst du dir erwartest, also wie viel Geld du ausgeben willst und welche Spiele du damit genau spielen willst. Und vielleicht wär's auch ganz interessant zu wissen, welche Hardware in deinem derzeitigen PC verbaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagicalNewbie
12.11.2016, 14:43

Budget würde ich gern auf ca. max. 900€ begrenzen - muss natürlich nicht voll ausgelotet werden ;)

Ausgerichtet sein sollt er an erster Stelle auf "Guildwars 2"

Obwohl mein PC die Anforderungen erfüllt ist es einfach nicht mehr lustig wie ich dort High Ping's habe wie in keinem anderen Game zuvor ...

Mindestanforderungen:
 Intel Core 2 Duo-Prozessor mit 2,0 GHz, Core i3, AMD Athlon 64 X2 oder besser

2 GB RAM

NVIDIA GeForce 7800, ATI Radeon X1800, Intel HD 3000 oder besser (mit 256 MB
Video-RAM und Unterstützung von Shader Model 3.0 oder besser)

25 GB verfügbarer HDD-Speicherplatz

Da ich wie gesagt nicht viel Ahnung habe, weiß ich leider auch nicht was in meinem PC verbaut ist. Kann ich das als Laie irgendwie prüfen/nachschauen ?

0

Was möchtest Du wissen?