Gaming pc zum aufnehmen und zum streamen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich alles in allem ein guter Gaming PC. Nimm aber lieber die R9 390 statt der GTX 970

Nimm außerdem lieber ein Mainboard für  um die 100€. Bei dem Prozessor und der CPU ist das eventuell sonst schnell am Ende, das hier wäre vielleicht ganz gut:

https://www.alternate.de/GIGABYTE/GA-Z97X-Gaming-3-Mainboard/html/product/1280141?tk=9157&lk=8919

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wwwnutzer111
17.06.2016, 14:01

Wieso sollte er ein Z Mainboard für einen Xeon nehmen? Das ist Schwachsinn ^^

0
Kommentar von Spigy
17.06.2016, 21:44

könnt ihr bescheid sagen wenn ihr es wisst?

0

Was möchtest Du wissen?