Gaming Pc: Wird er empfohlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Prozessor ist sehr gut. Auch der Ram reicht vollkommen. Das einzige ist die Graka, die mir für so nen Prozessor zu schwach scheint. Auch Festplattenspeicher solltest du noch nachrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GameChanger
19.04.2016, 19:16

naja hab nur begenztes Budget ':D

0
Kommentar von GameChanger
20.04.2016, 09:21

von mc bis battlefield/Fallout

0

Es gibt keine vernünftigen Fertig PCs. Wenn du so sturr sein in musst ist das dein Problem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GameChanger
19.04.2016, 20:14

Weil die Einzelnen Pc Komponenten auch fast (1025€) so viel kosten wie der Pc selbst. Danke für die Antwort

0
Kommentar von GameChanger
20.04.2016, 09:20

Wenn du lesen könntes ist die graka von nvidia und die hdd von toshiba

0
Kommentar von GameChanger
20.04.2016, 09:23

der hersteller vom mainboard ist msi. Steht alles da -.-

0
Kommentar von HardwareGuru
20.04.2016, 12:27

Die Zusammenstellung des PCs ist einfach nur unterirdisch, das Modell des Netzteils ist nicht angegeben, das gleiche beim RAM. Dann ein total billiges Gehäuse bei dem Preis... Die Grafikkarte ist absoluter Müll und sollte auf keinen Fall gekauft werden. Außerdem ist nicht der Hersteller der Karte sondern der GPU angegeben, es ist also wahrscheinlich ein lautes OEM Modell. Außerdem sitzt die K CPU auf einem B150 Board, aller Wahrscheinlichkeit nach mit einem Mini Topblow Kühler. Die Teile kriegst du für weit unter 1100€ bzw du bekommst einen wesentlich besseren PC für den Preis. Aber du hast ja sowieso so viel Ahnung davon das du es besser weisst.

0

i7 ist unnötig und gtx 970 ist schrott.

i5 6600k und r9 390 ist besser. aber finde mal einen anständigen fertigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?