Gaming-PC wie steht's mit USB-Anschluß?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.

Normalerweise hat jeder PC einen USB-Anschluß.

Für höhere Übertragungsraten sollte der PC USB-3.0 haben. Auch das ist ein heute gängiger Standard - jedoch nicht jeder PC hat diese (blauen) Anschlüsse auch an der Frontseite. Das kann für den Anschluß von externen Festplatten für manchen Gamer schon wichtig sein.

Ein Ausdruck von Texten erfolgt mittels passendem Programm.

Hierzu gibt es welche kostenlose wie z.B. OpenOffice (Apache Office) oder auch kostenpflichtige wie Microsoft Word bzw. Microsoft Office.

Weiterhin würde ich bei größerem Unwissen über PC´s einen oder mehrere Berater vor Ort aufsuchen.

Ein Gamer-PC macht nur Sinn, wenn die richtigen Komponenten drin sind. Ansonsten wird sich der / die Beschenkte nicht wirklich freuen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal, welches Mainboard verbaut ist. Dann kannst du dich auf der Mainboardherstellerseite über die Anzahl der USB-Anschlüsse informieren. Ich bezweifle, dass es moderne PC-Mainboards ohne gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist die Frage gemeint :D?

Hast du einen Link zum Produkt? Normal werden auch USB Anschlüsse in der Produktbeschreibung angegeben (dies ist teilweise wichtig).

Und zum Drucken brauchst du einen Drucker, der PC kann wahrscheinlich kein Papier bedrucken. Aber du kannst wie bei jedem anderen PC Druckanweisungen an einen Drucker senden.

Ein "Gaming" PC ist wie jeder andere PC auch, da gibt es keine Norm oder ähnliches an die man sich halten muss um ihn "Gaming" zu nennen. Theoretisch kann jeder Laden irgendwelche schlechten PCs mit dem Zusatztitel "Gaming" versehen. Gedacht ist es aber so, dass dieses "Gaming" bedeutet, dass er bessere Hardware als ein "Standard" PC besitzt, die besonders für Spiele geeignet und ausgerichtet ist.
Von der Software oder den Anwendungsmöglichkeiten gibt es da keinerlei Unterschiede zu jedem anderen PC!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?