Gaming PC, was kann man ändern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bobbymowick
19.06.2016, 23:36

Dank für die Antwort.

Die Festplatte habe ich schon, dort wollte ich meine PS4 Platte mit 2 TB nutzten da die PS4 nur noch für Exclusive Titel herhalten muss. Da reicht die alte 500 GB für die PS4 wieder.

Den Kühler habe ich übernommen.

Laut den Produktdaten vom Mainboard unterstützt es nur DDR4 - 3200 also gehen doch nur die mit 3200 MHz

Sonst habe ich das Mainboard auch erstmal übernommen

0

Was möchtest Du wissen?