Gaming PC, überhaupt keine Ahnung ~1000€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1000 Euro reichen locker, um die neuesten Spiele auf hoher Auflösung zu zocken. Man kann natürlich auch 1000 Euro für eine Grafikkarte ausgeben, aber das ist unsinnig. Die Grafikkarte sollte 4GB VRAM haben, um für die Zukunft besser gerüstet zu sein. Machst du auch Videobearbeitung? Dann ist ein guter Prozessor sehr wichtig. Wenn du nur zockst, ist die Grafikkarte deutlich wichtiger. Ich würde jedoch mehr Geld für den Prozessor ausgeben, denn von dem hat man länger etwas und zudem ist er deutlich preisstabiler.  Eine Grafikkarte veraltet schneller und verliert schneller an Wert. Einen PC sollte man zusammenbauen (lassen), da das Preis-Leistungs-Verhältnis viel besser ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von r3fuge
11.06.2016, 15:24

Wenn man Ahnung und zeit hat kann man sich viel Geld sparen, wenn man sein Rechner selber zusammen baut, ich hab z.b. bei meinem neuen ca 600 Euro gespart!

1
Kommentar von raphael998
11.06.2016, 16:01

Herr Kollege VRam ist nicht alles. Was bringen dir 8 GB wenn der Takt so niedrig ist oder ein Speicher mit geringer Speicheranbindung zu gebrauchen ist.

0

Was möchtest Du wissen?