Gaming PC System eure Meinung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey!

Ist eine gute Zusammenstellung, würde aber das ASRock gegen MSI, Gigabyte oder Asus austauschen, da ASRock echt ne schlechte Qualität hat, erst recht bei großer Belastung durch den i7k...

Nimm für den i7 nen größeren Kühler!

Beim RAM würde ich die trident 1600Mhz Cl7 wählen, sind irre schnell!

statt der phantom auch ne MSI oder Gigabyte aber mit 4Gb ;)

Ein 700 Watt Netzteil benötigst Du nichtmal, 550 Superflower gloden green HX reichen aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einen i5 und dafür eine stärkere grafikkarte. Das bringt die viel mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frondsalat
17.04.2016, 20:22

Welchen I5 kannst du mir empfehlen?

0
Kommentar von KaeseToast1337
17.04.2016, 20:36

Ich würd eine skylake nehmen allerdings musst du dann auch eine anderes Mainboard und anderen Ram nehmen.

0

wow überall vollreingebutet und dann kommt nur ne 960 gtx rein wieso?


Da würde ich eher nen bissel schwächeren cpu nehmen, nen mainboard mit 6x 3.0 usb und normalen 6 usb? ist wozu gut? sli hat das teil wohl auch ist auch sinnlos.

der ram ist auch ganz schön heftig, festplatte ok. und rest auch ganz ok nen 700watt netzteil bezweifle ich auch das das unbedingt notwendig ist...

Also würdest du da bissel einsparen wäre da schon ne 970 drin . Würde mir persönlich mehr gefallen als hätte ich nen wahnsinn cpu,ram und so dirn dafür ne mittel grafikkarte.

außerdem kommts jetzt noch aufn preis an ob der gut ist oder nicht...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frondsalat
17.04.2016, 20:12

Hab ich mir auch überlegt mir wurde aber gesagt das zwischen der 960 und 970 kein großer unterschied wäre.

0

Das ist ganz gut meiner Meinung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?