GAMING PC Stürzt immer ab weiß jemand warum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nunja du hast zwar von deiner guten graka und deinem ach so gutem Arbeitsspeicher gesprochen. Aber was ist mit dem was die beiden Teile verbindet? Was hast du für ein Mainboard? Oft liegt das Problem bei random Abstürzen an den Kondensatoren die easy und schnell durchbrennen weil sie die Leistung nicht packen, das ist ein soll Fehler der allerdings bei fertig Rechnern viel zu schnell Auftritt.

Leider darfst du den Computer nicht aufschrauben da sonst deine Garantie verfällt. Aber zurückgeben solltest du ihn können. Dann hohlst du dir für das Geld die Teile einzeln für 3/4 des Geldes und wirst erleben wie gut selbst gebaute pc's sind.. leider nimmt fast kein laden einen PC zurück ^^ weil se genau wissen was fürn Schrott sie verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 04:48

Sollte ich das Geld nicht zurückbekommen.. Kannst mir ja vlt mal sagen was so ein gutes mainboard ist und mir vlt eins empfehlen (nicht das teuerste) was deiner Meinung nach gut ist

Ich wollte den PC eh aufrüsten die nächsten Monate

0
Kommentar von CubeNoob
14.07.2016, 05:55

sobald du ihn aufrüsten tust, ist deine Garantie weg. aber warte klar von Asus die Maximus Reihe ist ganz gut, ich kann leider nicht deinen ddr Typ vom Arbeitsspeicher bestimmen um dir genau zu sagen welches für dich in frage kommt. allerdings glaube ich das bei deinem PC die Maximus Ranger Bau Reihe gut funktionieren würde. du kannst ya mal Haar genau deine Pc Spezifikationen Preis geben. also Prozessor Typ (Amd/intel-sockel-baureihe), Arbeitsspeicher(ddrart-mhz), Grafik ist ersteinmal dahingestellt die wird passen, Netzteil(Watt). die Werte müssten alle beim Kauf im Vertrag gestanden haben oder zumindestens auf der Seite wo du ihn gekauft hast. wenn du deinen PC also wirklich upgraden möchtest dann so das es sich Preis Leistungsverhältnismäßig hinhaut.

0

Welches Betriebssystem nutzt Du und wie äußert sich so ein Absturz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:54

Habe Windows 10 pro

0

Hallo,
installiere Diagnose-Software wie z.B. Dr Hardware.

Nach einem Absturz schau nach den Temperaturen.
Evtl. überhitzt CPU oder GPU.

Hast Du den Rechner selber gebaut, oder so gekauft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:51

Fertig gekauft

0
Kommentar von RuedigerKaarst
14.07.2016, 02:55

Dann sollte er richtig montiert sein. Halte die Temperatur im Auge.

0

Hast du den PC selber zusammengesetzt? 

Hörst du manchmal ein zirpen von der graka wenn du die oben genannten Spiele zockst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:52

Nein der PC wird arbeitet bei den Spielen ganz normal nicht wirklich laut und die Grafikkarte macht keine Geräusche :/

0
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:52

Fertig PC

0

Könnte an Überhitzung der Grafikkarte liegen, wird bei mir zu warm, schmiert die auch mal gern ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:53

Ich kann mal gucken aber bis her blieben auch zB die Lüfter immer normal

0
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:58

Ich kann man rein schauen

Kenne mich jetzt nicht so gut aus weiß also nicht wie man die Lüfter hoch dreht 😅

0

Das kann auch an den Spielen liegen - die stürzen auch gelegentlich mal ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibitlp
14.07.2016, 02:53

Meinst also es ist kein Hardware sonder ein software Problem

1

Was möchtest Du wissen?