2 Antworten

Passen schon, aber Gaming nur alte Sachen oder mit (sehr) wenig Anforderung.

Wenn aktuelle Sachen, dann:

- anderer CPU (z.B. i5-4590 oder ähnlich; auf jedenfall Quadcore)

- andere Grafikkarte (mindestens eine gtx 960 4GB oder eine R9 380 4GB)

silberwald 17.08.2016, 18:06

Problem dabei: die Kosten steigen

0

Ich würde ein CoolerMaster Stryker Gehäuse nehmen und ein IntelCore i5/i7
Und eine Nvidia Grafikkarte😄

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Was möchtest Du wissen?