Gaming PC so gut und alle ok?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der build ist bald veraltet da Intel jetzt mit DDR4 Ram kommt. Ich werde demnächst vom FX8350 auf Intel umsteigen.

Ich empfehle es dir gleich zu tun da AMD erst 2016 auf DDR4 Ram steigt und bis dahin gibts auch neue AMD CPU's. Bulldozer sind leider nicht so supported wie man es gern haben wollte. Viel takt heißt nicht gleich viel Leistung. Leider gibt es einen i5 der bei Übertaktung Teilweise besser ist und den FX8350 wird man kaum noch höher takten. Es seiden man hat die Ausrüstung dazu.

Aber zum zocken Reichts. Es geht aber wie gesagt besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe CPU und Mainboard auch läuft super und erbringt eine TOP Leistung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich den PC nach euren Antworten verbessern würde dann sieht der so aus.

Der PC (die einzelteile)

Mainboard: MSI B85-G41 PC Mate Intel B85 (60Euro)

CPU: Intel Core i5 4430 4x 3.00GHz (152Euro)

CPU-Kühler: Thermalright Macho 120 (35Euro)

Wärmeleitpaste für CPU Kühler: Arctic Cooling Arctic MX-4 (7Euro)

Netzteil: be quiet! Pure Power L8 500 (59Euro)

Grafikkarte: Palit GeForce GTX 760 JetStream (206Euro)

Gehäuse: NZXT Phantom Big Tower, Black, Ohne Netzteil (135Euro)

Laufwerk: Asus BC-12D2HT (54Euro)

Lüftersteuerung; NZXT Sentry 2 (29Euro)

Kartenleser: RaidSonic Icy Box IB-865-B (17Euro)

Soundkarte: Asus Xonar DS 7.1 (45Euro)

Damit würde der PC 799euro kosten und jz wär meine Frage ob das alles zusammen passt da ich das Mainboar wechseln musste wegen dem CPU da der socket nicht passte und die Graka wurde noch gewechselt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt super zusammen! Die CPU und Graka habe ich selber, läuft perfekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu ne extra Netzwerkkarte Reicht die onbord nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Infacted96
08.09.2014, 14:24

Sorry kenn mich nicht so gut aus aber danke für die antwort dann kann ich schonmal 30euro sparen und die in einen Intel CPU reinstecken woe Legion495 es mir empfohlen hat

0

Was möchtest Du wissen?