Gaming Pc Selbst erstellen?

6 Antworten

Benötigt für PC:

  • Mainboard mit entsprechendem Sockel für gewünschte CPU
  • - RAM, passend zum Mainboard (Steht in den Mainboard-Spezis was und wieviel das Ding frisst)
  • - CPU für entsprechenden Sockel
  • -- CPU-Kühler für entsprechenden Sockel (je nachdem bei CPU beiliegend ("BOXED"))
  • - (Grafikkarte)
  • ROM-Speicher (HDD und/oder SSD)
  • (Optisches Laufwerk (CD/DVD/BluRay))

Das alles sind die grundlegenden Komponenten (in Klammer "optionales" - wird (meist) nicht unbedingt benötigt damit die Kiste läuft), jetzt brauchen sie noch ne Stromversorgung und ein Gehäuse wo alles reingehört:

  • Netzteil (Wattzahl je nach Komponenten - für gewöhnlich reichen ~500-600W)
  • Gehäuse nach Wahl (darauf achten, dass der Formfaktor von Mainboard/Netzteil und Gehäuse kompatibel ist - für gewöhnlich ATX (ATX ist abwärts kompatibel - in ein ATX-Case passt also z.B. auch ein miniATX-Board - natürlich aber nicht umgekehrt)) - Meist sind Lüfter vorinstalliert.

Um rauszufinden welche Komponenten was taugen, besonders CPU und GPU, der Rest interessiert eh nicht wirklich, einfach auf entsprechenden Computerseiten Reviews und Benchmarks vergleichen und dir was aussuchen das dir von Preis/Leistung her zusagt.

Und dann natürlich noch die Peripherie:

  • Maus+Tastatur
  • Bildschirm
  • (Sonstiges - Headset, Boxen, Whatever)

Ergäntzung: Mainboard maße messen. Es gibt größere und kleinere.

0
@Nico121311

Hab ich doch geschrieben: Achten dass der Formfaktor passt - dann braucht man auch nicht messen, das Zeug ist schliesslich genormt (ATX-Norm).

0

Ich lese z.b. täglich die Reviews auf www.Hardwareluxx.com und www.3dcenter.org aber es sind auch viel Erfahrungswerte.

Aber du musst eigentlich nicht lernen, welche Komponenten genau - dazu hast du ja uns ;) allerdings bringt es nichts wenn du dich jetzt auf eine Konfiguration festlegst aber den PC erst im Sommer kaufen willst. Dafür ändert sich andauernd zu viel auf dem Hardwaremarkt.

Wenn es soweit ist, nenne uns deinen Preisrahmen und den Anwendungszweck und was du momentan hast und wir suchen dir was raus.

Wenn du wirklich selber lernen willst - nun, schau dir Reviews und Tests an. Viele.

DPI verändert sich ständig?

Ich hab seit längerem das Problem das meine DPI Anzahl ständig schwankt. Besonders in Minecraft ist mir das aufgefallen. Ich drehe mich ständig im Kreis. Ich habe versucht mich darüber zu erkundigen jedoch wurde mir dabei nicht geholfen.

Ich besitze die Hama uRage Reaper neo. (Gaming Maus). Natürlich befindet sich auf der Maus auch eine Taste die die DPI Anzahl verändert. Meine Maus Geschwindigkeit verändert sich zwar aber spiele ich Minecraft, drehe ich mich weiterhin unbeabsichtigt im Kreis. Ich habe ebenfalls versucht die Maus Geschwindigkeit in Minecraft sowie in den Windows 10 Einstellungen zu verändert doch ich drehe mich weiterhin im Kreis.

Ich hab auch schon eine andere Maus ausprobiert: das Problem bleibt weiterhin bestehen. Ich dachte das könnte eventuell an Minecraft liegen deswegen habe ich es neu Installiert aber es verändert sich nichts.

Ich besitze seit kurzer Zeit einen Gaming-Laptop mit Windows 10. Könnte das Problem vielleicht am System liegen?

Ich bräuchte so schnell es ginge eine Lösung. Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?