Gaming PC möglichst billig aber trotzdem gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für 500-600€ bekommst du nichts vernünftiges. Spare noch weiter bis du Ca 900-1000€ zusammen hast und stelle dir dann deinen PC selbst zusammen. Dann hast du wenigstens etwas vernünftiges. Wenn du dir jetzt für 600€ irgendwas   Kaufst weil es ins Budget passt, wirst du damit nicht glücklich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schuliifragii
16.03.2016, 20:11

ja schon klar aber es sollte doch genügen die oben genannten spiele zu spielen. wenigstens in den mittleren bis schlechten Einstellungen.

0

So geht das zum Beispiel:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/46018722169c05b1d008c7ea669e1e63230df351511734ea009

Müsstest du aber selber zusammenbauen und wär ohne Betriebssystem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schuliifragii
16.03.2016, 20:16

ok perfekt Danke ich würde ihn Dan nicht selber zsm bauen aber ich finde glaub einen der das macht :) und der würde für die Spiele da oben reichen?

0

Was möchtest Du wissen?