Gaming PC Mindfactory ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist eigentlich OK. Es ist nicht die aktuelle Reihe von Intels CPU, aber durchaus noch vertretbar.

Vergleichbare Skylake Zusammenstellungen kosten nicht viel mehr mit aktueller DDR4 Ram-Unterstützung.

Evtl i5 6400; Mainboard mit DDR4 ab 70-80 EUR

Die Grafikkarte ist angesichts des arg gesunkenen Preis eigentlich auch vertretbar. Kannst alles in FullHD damit in hohen Details spielen, ohne den Vram zu sprengen. 

Allerdings soll die neue AMD RX 480 alles sprengen in Sachen P/L Verhältniss. 5 Tflops, laut Netz, im Vergleich zu 3,6 bei der GTX 970 ist schon was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

die GTX 970 würde ich heutzutage nicht mehr empfehlen, weil AMD Alternativen einfach beser sind. Wobei ich den Release der RX 480 von AMD oder GTX 1060 von NVIDIA abwarten würde. Die dürften deutlich interesannter sein als die GTX 970, weil der Grafikspreicher von der nur mit 224 + 32 Bit angebunden ist.

CPU würde ich zu einem i5 6500 greifen mit 1151 Sockel und DDR4 RAM 2133 MHz.

Findest Du nur 250GB nicht etwas knapp bemessen oder hast Du schon eine? Ich empfehle Dir eine 1TB WD Blue für 45€ und dazu eine Intento Top III (SSD) 128 GB. Deutlich mehr Speicher insgesamt und kostet im Verhätlnis zusammen genau soviel wie Deine SSD im Warenkorb.

Netzteil empfehle ein effizienteres und qualitativ besseres. z.B. das hier: http://www.mindfactory.de/product_info.php/450-Watt-Super-Flower-Golden-Green-HX-Non-Modular-80--Gold_944619.html
450 Watt reichen locker. RX 480/GTX 1060 sind sehr effizient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannik1251
04.06.2016, 16:00

Danke erstmal für die ausführliche Antwort!

Werden die RX480 und die GTX 1060 teurer als die GTX 970?

0

Ich würde nicht zur GTX970 greifen, da diese durch ihre 512MB lahmen Grafikspeicher nicht zukunftssicher ist. Da machen AMD Alternativen einen deutlich besseren Job. Du kannst ja noch ein Monat auf neue Nvidia und AMD Grafikkarten warten, da diese schon bald auf dem Markt kommen werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannik1251
04.06.2016, 15:50

Welche neuen Grafikkarten kommen denn auf den Markt?

0

Der Prozessor und die Grafikkarte sind alt. Lieber einen i5 6500 und ne GTX 1060.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jumphero
04.06.2016, 15:05

Die CPU ist wirklich alt aber die Grafikkarte ist sehr gut damit gehen alle aktuellen Titel auf hohen Einstellungen

0

ich hab einen selber zusammengestellten von mindfactory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?