Gaming PC für max. 1300€?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du ihn selber zusammenbauen ?

Brauchst du nur den Rechner oder auch noch Monitor Maus... ? Falls ja haben die ein eigenes Budget ?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperFreak62
08.05.2016, 14:44

Selber zusammenbauen vllt. Rest habe ich.

0
Kommentar von xGeTReKtx
08.05.2016, 14:46

Ok in 15min stell ich dir einen zsm.

0
Kommentar von xGeTReKtx
08.05.2016, 14:47

Ok brauch ich nicht dir Zusammenstellung von SGT ist schon Top kannst du so kaufen.

0

i7 6700K
16GB DDR4 RAM
1TB HDD
(128GB SSD für Windows)
GTX 980 Ti
100€-150€ MB
Gehäuse muss groß genug sein und dir gefallen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperFreak62
08.05.2016, 15:26

wie kommst du da auf max 1300€ +.+ ?

0
Kommentar von LiemaeuLP
08.05.2016, 15:31

i7 330€
RAM 50€
MB 100€ +
GTX 980 Ti 600€
HDD 40€
(SSD 30€)
Netzteil 50€ +
Gehäuse 30€ +

Gesamt: 1.200€ (1.230€) +
Ganz easy

0
Kommentar von LiemaeuLP
08.05.2016, 15:32

Wo ists problem?

0
Kommentar von michi1202
08.05.2016, 17:45

Für was ein i7 6700K, wenn man auch einen i5 6500 nehmen könnte?

0

http://geizhals.de/?cat=WL-662474

Die R9 390 ist ein Platzhalter, in 19 Tagen wird Polaris 10 vorgestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
08.05.2016, 14:47

Jo kann man so kaufen evtl noch abwarten was die neuen Karten können.

0

Was möchtest Du wissen?