Gaming PC für low Budget

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das beste wäre, wenn du einen Spielefreak im Bekanntenkreis hast, der immer das Neueste haben muss. Wenn der sich den nächsten Gamer-PC kauft, frag mal, ob er dir den alten verkauft. Nach zwei Jahren sind PCs nur noch ca. 1/3 so viel wert, Monitore fallen nicht so schnell.

Mit 500 Euro kommt man nicht gerade weit, vorallem wenn man dann auch noch das ganze Zubehör kaufen muss und ihn selbst zusammenbaut. (Selbst zusammenbauen spart Geld) Aller mindestens 800€ für einen Mittelklasse-Gaming PC. Allein Headset, Maus und Tastatur + Betreibssystem werden schon fast um die 200 kosten, wenn du nicht grad billiges Equipment einkaufst... lg

Hanswurst120 04.09.2014, 14:06

Aller mindestens 800€ für einen Mittelklasse-Gaming PC.

ein selbst konfigurirter 800€ PC ist doch keine mittelklasse........

außer man kauft ihn bei Media Markt...

0
bergerle 05.09.2014, 12:42
@Hanswurst120

im Gaming-Bereich brauchst du schon mindestens 800€ für Mittelklasse. ab 500€ kannst du aber auch "unterklassige" Gaming-PCs bauen. wenn du in die Oberklasse willst, musst du für die einzelteile schon mindestens 1000-1200 ausgeben.

0
einen PC mit Zubehör zu kaufen.

Welches Zubehör brauchst du denn? Monitor? Betriebssystem? Tastatur? Maus? Headset? etc.?

Hier wäre ein PC ohne Zubehör: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/9b19e42203aeff34150f900452802ad767d5e16c0a0497b9d45

Hanswurst120 04.09.2014, 14:03

eine bessere konfi für rund 500€ gibt es nicht.....

super zusammenstellung.;)

wen aber in dem Budget auch Monitor etc dazu muss wird es schwer.

0
VerkaufeLuft 04.09.2014, 14:06
@Hanswurst120
eine bessere konfi für rund 500€ gibt es nicht

Ich glaub 244pu hat es mal geschafft in dem Budget nen r9 280 reinzuquetschen. ^^

0
Hanswurst120 04.09.2014, 14:07
@VerkaufeLuft

Echt? ja hab gerade geschaut die kostet auch nur knapp 30€ mehr wen man den CPu kühler weglässt

Das asrock board war auch mal 10€ billiger^^

0
stroblbua 04.09.2014, 20:13

Danke, ich denke ich werde mir von Oma und Opa auch noch ein wenig Geld für nen Bildschirm "sponsoren" lassen ;)

0

Mit 500€ kommst du nicht weit, schon eine allein eine Vernünftige Graka (z.B: GTX 770) kostet 280€, oder des Gigabyte G1.SNIPER Mainboard 180€.

Kurz, mit 500€ kommst du nicht mal an einen Low Gaming Tower.

LordWaji 05.09.2014, 11:53

Was redest du bitte für einen Quatsch. Wenn du dir einen Komplett-PC kaufst hast du vielleicht recht, aber wenn du dir die Teile einzeln kaufst sicher. Und wenn man so ein Budget hat, nimmt man kein nVidia, viel zu teuer für gleiche Performance bei AMD.

0

Was möchtest Du wissen?