Gaming PC für 600€?Ideen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

das Setup ist so okay.

Die Grafikkarte gegen eine AMD RX 570 oder RX 580 tauschen. Die sind günstiger und haben mehr Leistung.

Beim RAM darauf achten, dass er 3000 oder 3200 MHZ Takt hat. Die Ryzen Prozessoren profitieren davon.

Eine SSD wäre gut. 100 GB reichen da aus, denn auf der SSD sollte nur Windows installiert werden. Und noch wichtige Programm.
Die restlichen Daten alle auf die HDD.

Das Netzteil sollte von guter Qualität sein! Hast du einen genauen Link dazu?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine SSD ist nicht zwingend nötig, aber wertvoll für die Gesamtperformance von Windows und den Spielen. Ich würde bei Budget Grenzen erstmal schauen, das du genügend Leistung in der CPU und GPU hast.

Das System oben ist Mittelklasse. Damit kannst du alle sin FHD und mittleren bis hohen Detailstufen der Spiele spielen. Bei dieser Grafikkarte reichen noch 8 GB so gerade noch, aber she granzwertig. Ansonsten besser auf 12-16 GB ausweichen.

Achte auf ein vernünftiges (Qualität) Netzteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen hol dir anstatt dem ryzen den intel pentium g4560 und ein ASrock h110 dgs dann kannst du dir auch noch die 16 gb ram von deinem budget leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrayzConJonas
03.08.2017, 13:24

NEIN. Was haben heute alle mit ihren Pentiums? 

0

Guck auf Youtube: Hardwarerat und schau nach sein 600€ PC

8 Gb und keine SSD ist dumm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 gb Arbeitsspeicher reichen leider nicht, nehm 16 bei uns lieg es mit 8 nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss es ein PC sein? hab dem sohn vom Kollegen zu einer Xbox geraten, er ist total happy .. ist das evtl was für dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ahmed110
03.08.2017, 13:57

Wenn dann eine ps4 aber keine Xbox

0

SSD ist nicht ein muss, aber mit ner SSD gehts schneller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?