Gaming Pc für 550 € bauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

für 550? kleiner prozessor, dicke grafikkarte, 8gb ram, ssd, und das drumrum.

hier hast für 500 n kompletten pc und wenn du auf 550 gehst dann investier das in eine gtx 960 mit 4gb:

https://geizhals.de/?cat=WL-664053

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AMD und Intel funktionieren komplett anders. Die Ghz sind nicht vergleichbar. Ich würde in diesem Preisbereich den AMD FX-8320 mit einer GTX 960 empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir in Rankinglisten die Bewertung an, Chip hat da immer gute Listen.

Kannst dir ja mal das Video anschauen, auf seinem Kanal findest du auch noch ein Video mit einem 600€ PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
burninghey 02.06.2016, 23:03

uralt was der da vorschlägt, nicht zu empfehlen

0
SiroOne 02.06.2016, 23:35
@DuddyYo

AMD ist einfach noch schlecht, der i3 6100 ist doch besser bei der hälfe an Stromverbrauch.
Was hast du gegen die SSD ist doch eine gute idee?

0
DuddyYo 02.06.2016, 23:39
@SiroOne

Eine SSD bringt aber beim Gaming keinen Mehrwert. Lediglich die Systemgeschwindigkeit und das Hochfahren des Rechners wird gesteigert. Ladezeiten werden auch verkürzt. Aber das Geld ist in eine gute Grafikkarte sicher besser investiert.

Und er hat recht... NIMM INTEL! :D

0

Was möchtest Du wissen?