Gaming PC, diesen kaufen, eure Meinung?

...komplette Frage anzeigen ..... - (PC, Gaming, Windows) ..... - (PC, Gaming, Windows) ..... - (PC, Gaming, Windows) ..... - (PC, Gaming, Windows) ..... - (PC, Gaming, Windows) ..... - (PC, Gaming, Windows)

7 Antworten

 Er kostete 555€ (möchte auch nicht zu viel ausgeben) 

Ein Gaming PC muss keine €1000 kosten, aber wenn du nur ca.€550 für einen PC mit Bildschirm, Tastatur, Maus hinblättern kannst/willst, dann kannst du dir schlicht keinen spieletauglichen PC holen - so einfach ist das.

Es gibt nun mal einen Minimumpreis, der nicht unterschritten werden kann, wenn du ein bestimmtes Performanceziel hast.

Einen nutzbaren Gamingrechner für halbwegs aktuelle AAA-Spiele kann man ab ca. €600-700 bauen - Monitor und andere Accessories wohlgemerkt separat. Es geht zwar auch billiger aber dann bist du mit einer PS4 besser bedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HanPo14 20.03.2016, 07:35

Gehäuse:Haf 912 USB3.0Netzteil:600 Watt Cooler MasterProzessor (CPU):intel Intel i7 4790K 4x 4,00 GHzMainboard:MSI PC MATE Intel Z97 1150LAN:Gigabit LanSound:7.1 SoundFestplatte:512 GB SSD SATAGrafikkarte:4 GB GTX 970 Hauptspeicher (RAM):16 GB Kit DDR3 1600Bluray/DVD Brenner:Multi DVD Brenner SATA =1.299,00 €

Wäre das ein guter PC ?

0

Gaming PC scheint ein gefächerter Begriff zu sein, ich sag mal ein Gaming PC der auch noch die nächsten Jahre hält, kostet ohne Monitor ca 1200 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn wirklich über Amazon kaufen willst, dann such nach "computerland", die verkaufen gute PC's zu einem relativ günstigen Preis.

Sonst sieh bei mindfactory oder warehouse2 nach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HanPo14 20.03.2016, 07:36

Gehäuse:Haf 912 USB3.0Netzteil:600 Watt Cooler MasterProzessor (CPU):intel Intel i7 4790K 4x 4,00 GHzMainboard:MSI PC MATE Intel Z97 1150LAN:Gigabit LanSound:7.1 SoundFestplatte:512 GB SSD SATAGrafikkarte:4 GB GTX 970 Hauptspeicher (RAM):16 GB Kit DDR3 1600Bluray/DVD Brenner:Multi DVD Brenner SATA =1.299,00 €

Wäre das ein guter PC ?

0
ardoru 20.03.2016, 13:37
@HanPo14

An sich ja, allerdings würde ich dir zum Zockern einen i5-6600K empfehlen, soll es allerdings ein i7 sein, dann den i7 6700K, da man damit dann auch DDR4 benutzen kann und der ist auch nicht viel teurer ;)

0

Der PC ist so lala. Also die neusten Spiele maximal auf niedrigen-mittleren Grafikeinstellungen. Auf hohen werden die nicht flüssig laufen.

Lg Larry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HanPo14 12.03.2016, 02:10

Okey und könnte man den PC noch manuell aufpimpen, damit das einiger Maßen läuft ?

0
larrymann 12.03.2016, 02:12
@HanPo14

Lass dir lieber einen ganz neuen PC von jemandem zusammenstellen der Ahnung hat. 

0

sagen wir mal so...
die kiste taugt nichts!
mit viel gutem willen könnte man die vielleicht noch als multimediakiste bezeichnen, schießt sich aber durch den amd selber ins aus.
das interessanteste an dem ding ist die windoof 7 lizenz. der rest kann in die tonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freak18011 12.03.2016, 02:34

😂😂😂😂😂

0

Gebraucht oder neu?

Leg 200-300 drauf und hol dir was besseres. Die Grafikarte ist alt, wird funktionieren, aber nicht schön.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unglaublich was so alles als Gaming PC verkauft wird.......da hat sogar ne PS4 mehr Power

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?