Gaming PC: ATX Stecker rastet nicht ein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der ATX-Stecker ist eine fummelige Angelegenheit.

Man muss schon sehr viel Kraft (bei manchen) Anwenden, damit der vollständig drin ist.

Bei mir sieht aber der ATX-Stecker genauso wie bei dir aus. Es könnte sein, dass es daran liegt, aber es könnte auch an anderen Ursachen liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moorhuhn123
06.07.2017, 17:49

Funzelig ist gut. Der geht auch nach dem 20sten Versuch und mit maximalem Kraftaufwand nicht rein. Liegt aber am 20 Pin Teil mit der Klammer, die 4 Pins alleine gehen komplett rein

0

Kannst du diese klammer etwas zurecht biegen oder ggf abknicken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moorhuhn123
06.07.2017, 17:15

Schon versucht aber das reicht nicht und noch mehr Druck würde die Klammer abbrechen...
Es fällt noch auf dass der ATX Stecker immer auf einer Seite (entweder oben oder unten) mit ein paar Pins einrastet aber dafür die jeweils andere Seite nicht reingeht.

Bei jedem Versuch ist es hierbei eine andere Seite die nicht ganz rein geht

0
Kommentar von Kifferkeks
06.07.2017, 17:18

Ich würd sagen bevor du da zuviel rumspielst wende dich an den Hersteller des PC's (Internetseite, Geschäft,) oder vom Stecker. Je nachdem wie und wo du die Teile her hast

0

Was möchtest Du wissen?