Gaming Pc 2014 Zusammenstellung

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ist ok, ich würde allerdings ein kleineres netzteil nehmen, weil 600 völlig überproportioniert sind, vor allem bei so einer stromsparenden cpu - und noch zu einer r9 280x oc greifen. außerdem würde ich zu einem hochwertigeren h87-mainboard tendieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Ram den Crucial Ballistix Sports XT nehmen. Gleichteuer aber dafür etwas besser gekühlt.

Als Tastatur eine Mechanische nehmen. Hält einfach länger 10x länger und reagiert auf Tastenanschläge schneller.

Netzteil ist viel zu stark. 500W reichen vollkommen aus.

Als Gehäuse würde ich ein Zalman Z11 nehmen. Schon 4 installierte Lüfter für einen kühlen Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pikar13
06.06.2014, 19:32
Als Ram den Crucial Ballistix Sports XT nehmen. Gleichteuer aber dafür etwas besser gekühlt.

Kühlung spielt hier kaum bis gar keine Rolle. Haben also nur den Nachteil, dass dieser RAM größer ist und Probleme mit Kühlern wahrscheinlicher werden.

0

Was sagt ihr jetzt dazu? mindfactory.de/shoppingcart.php/basketaction/loadbasketextern/id...

  • Würde den RAM gegen den vorigen Ballistix Sport tauschen. Die Kühlleistung ist egal.
  • Das Zalman Gehäuse gegen ein, wenn überhaupt, Z9, da bei dem Z11 ne Menge Platz verschenkt wird. Durch das viele Plastik wirken beide aber nicht wirklich hochwertig.
  • Netzteil gegen eines von denen: geizhals.de/?cmp=871343&cmp=677345&cmp=1035122&cmp=1010430

Tastatur kenne ich nicht, kann aber die Cherry MX Red empfehlen. Oft hatte ich bei den "Gamer Marken" wie Roccat ect schlechte Verarbeitung. Sei es einfach billiges Plastik, Ausfälle und ähnliches.


Gruß, Pikar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derhorst25
06.06.2014, 20:08

Vom Platz her reicht das Z9 auch aus?

0
Kommentar von KaitouHD
09.06.2014, 22:21

Ob du Roccat schlecht findest kann ich nicht bemängeln, dass Roccat jedoch nur billiges Plastik verbaut ist schwachsinn. Du wirst wohl kaum Tastaturen ohne Plastik finden können. Sowas wie schlechtes Plastik gibt es im den Sinne nicht. Es kommt auf die Verarbeitung an.

Außerdem sehen für mich Roccat Produkte mehr nach Gaming-Sachen aus als andere Marken.

Ich würde kein Z9 nehmen. Ich würde klassisch beim Z3 oder Z11 bleiben, da beide von Haus aus 4 Gehäuselüfter verbaut haben.

Am meisten ist die -Plus Version des Z3 zu empfehlen. Ein zusätzlicher Lüfter und ein Sichtfenster für nicht mal 3~ Euro Aufpreis.

0

Im allgemeinen sehr gut(der CPU ist reichlich fürs Gaming), dennoch könntest du mehr RAM einbauen und eventuell diese Grafikkarte einbauen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-Inno3D-GeForce-GTX-770-iChill-HerculeZ-X3-Ultra-Aktiv-PCIe-3-0-x16_857660.html

Und wenn du wills noch eine SDD zusätzlich, sonst reicht der völlig und ist um den Preis in Ordnung. MfG AK1970

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tom123345
06.06.2014, 18:59

Ich denke eine SSD ist unnötig das einzige was diese bezwckt ist das Programme schneller starten.

0

Du solltest dich mal schämen nen überteuertes netzteil für so nen pc? also wirklich

dazu kommt noch dass du einen SERVER PROZESSOR gehts dir überhaupt noch gut?!

aber die krönung... wirklich die krönung ist montage und funktionsservice .

Das ist wirklich der größte fehler den man bei einem pc-kauf machen kann...

außerdem 530 watt reichen auch aus

e3 könnte man mit i3 vergleichen geh besser i5 4670k ganz solide oder wenn du einfach power haben willst 4790k

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derhorst25
06.06.2014, 18:55

Warum ist Montage und Funktionsservice der größte Fehler den man machen kann?

0
Kommentar von floppydisk
06.06.2014, 18:56

da hat jemand aber jemand überhaupt keine ahnung von computern.

das netzteil versorgt alle komponenten und muss eine gleichmäßige stromzuvor gewährleisten, hier zu sparen ist der größte fehler, genau wie am mainboard. alle komponenten hängen daran und demnach hat das sparen an diesen stellen einen sehr großen einfluss.

der "serverprozessor" ist die beste wahl, die man aktuell bei intel treffen kann. es handelt sich um nichts anderes als einen core i7 ohne grafikeinheit, die man hier nicht braucht, da man sowieso eine grafikkarte einbaut. der i5 4670 ist im übrigen ebenfalls nicht schneller als der xeon und wenn es an rechenarbeiten abseits von sinnlosem gedaddel kommt, weißt der xeon den i5 sogar ordentlich in die schranken. mit einem i3 vergleichen, haha.

0

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/4e8fb2220fa611f7c339a023cfecf51b9c03961767be146ce14

Bitteschön Software und Hardware (Außen) musse die seperat kaufen aber der ist so im link ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floppydisk
06.06.2014, 18:58

völliger unsinn, das netzteil war schon zu groß, warum ein noch größeres nehmen. und warum sollte er zu einem i7 greifen, wenn ein xeon drin ist? der xeon ist der i7 ohne grafikeinheit, du zahlst also einfach nur drauf ohne das es auch nur im geringsten sinnvoll ist. und als ob das nicht schon genug wäre, willst du eine cpu wie einen i7 4770 auf ein ekliges b85 statt ein z87 board moniteren...nee, lass ma.

mal davon abgesehen das du das budget 400€ überschritten hast.

0
Kommentar von KaitouHD
06.06.2014, 19:03

Haha, lächerlich. Monitor, Tastatur sind im Preis mitinbegriffen. Jedenfalls ist diese Zusammenstellung wirklich Müll.

Erstmal zur CPU. Es ist die identische CPU bis auf Übertaktung und 0.2 Ghz niedrigeren Takt. Dafür 70~ Euro billiger. Einfach Quatsch ein i7 4770k zu kaufen.

Dazu kommt noch hinzu, dass man das Mainboard nicht übertakten kann, also CPU sinnlos mit k gekauft.

Netzteil sowie Gehäuse sind auch überdimensioniert. Keine Ahnung warum du denkst, dass ein teures Gehäuse direkt mehr FPS ins Spiel bringt, jedenfalls wirkt es so.

Die R9 290 ist nichtmal 10~% langsamer als die R9 290x, dafür viel billiger. Da er noch Monitor braucht überspringt diese Zusammenstellung sein Budget extrem.

Fazit: Verbreite keine like-a-FertigPC Zusammenstellung,

Amen.

2
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AK1970
06.06.2014, 19:26

Ist in Ordnung. MfG AK1970

0
Kommentar von Rechtschraibunk
06.06.2014, 19:27

Brauchst du kein Laufwerk?

0
Kommentar von KaitouHD
06.06.2014, 19:28

Ich würde dir Rote MX Cherry Switches oder Braune MX Cherry Switches empfehlen. Die Black sind einfach zu hart zum drücken. Die MX Red, mit denen ich gerade schreibe, sind ganz leicht und ohne spürbares Feedback zu klicken.

0

Was möchtest Du wissen?