gaming pc , lohnt sich das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also black ops und far cry sollten kein Problem sein (mit etwas mehr Arbeitsspeicher) , auch Crysis 3 beispielsweise nicht, mit neueren Spielen könnte es da schon anders aussehen. Also Farcry 4 oder Dragon Age inquesition könnten auf hohen stufen streiken. ansonsten nochmal gucken, bei solchen fertigen rechnern (oder is der selbst zusammengestellt? ändert aber auch nix) wird häufig sowohl am Mainboard als auch am Netzteil gespart. beides Systeme die KEINESFALLS zu billig sein sollten. hoffe ich konnte dir helfen. LG Humbi

eigentlich will ich den pc nur für minecraft und andere spiele bei steam , für die neuen spiele hab ich ne xbox weil ich genau weiß das der pc es irgendwann nicht schaffen wird , aber danke , dann weiß ich das der aufjeden fall gut ist :D

0
@XSunriseXx

Ich würde dir ernsthaft empfehlen die xbox zu verkaufen und dann die sagen wir mal 800 euro in nen rechner zu stecken, die aktuellen "Next-Gen-Konsolen" sind vom technischen her nämlich die totale verarsche. Die sind auf dem Stand eines HEUTIGEN mittelklasse PCs und werden wahrscheinlich wieder für min 3 - 4 Jahre (eher mehr) "aktuell" sein und da die heute schon hinterher hinken wär das echt die bessere lösung, vorallem da man den rechner halt aufrüsten kann

0
@humbidubi

ja schon aber dafür häng ich zusehr an der xbox und ich bin es eh gewohnt die neuesten spiele eher als letsplay zu gucken weil ich keine möglichkeit habe sie zu spielen

0

Was möchtest Du wissen?