Gaming PC - gutes Laufwerk notwendig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehen wir mal wirklich von einem alten, schlechten DVD Laufwerk aus. Dann wäre das schlimmste das die Lesezeiten etwas langsamer sind als bei einem neuen und die Installation ein klein wenig länger dauert. Ansonsten wird das keinen unterschied machen. Nur für Spiele lohnt sich auch ein Blu-Ray Laufwerk nicht da es keine Spiele auf Blu-Ray gibt.
Würde dir also nicht viel bringen ein neues zu kaufen. Wenn dein altes also schon einen Sata Anschluss hat würde ich das einfach weiter verwenden.

Ich persönlich verbaue bei mir zum Beispiel gar keine Laufwerke mehr da ich in der Regel eh alles über das Internet beziehe. Für den Zweifelsfalle liegt noch irgendwo ein USB Laufwerk in einer Schublade aber ich wüsste jetzt nicht wann ich das das letzte mal benutzt habe.

Hallo, ich habe einen ähnlichen PC wie du zusammengestellt hast. Hab ein billiges Laufwerk ohne Blue-Ray und etc. weil ich kein Blue-Ray schau und das Laufwerk bringt auch alles gut hin. Also an deiner stelle würde ich mir ein nicht so teures kaufen, außer du willst unbedingt Blue-Ray schauen, zahlst dafür aber manchmal dann fast das Doppelte.

Wilfred671 hat recht, ein USB laufwerk ist da wohl das beste. (Achte darauf, dass es USB 3.0 hat sonst dauert es ewigkeiten bis das installiert hat)

du brauchst gar kein laufwerk. solange das ein DVD-rw laufwerk ist reicht das locker. nur cd wär schlecht.

Ich habe inzwischen sogar nur ein usb laufwerk, laufwerke im allgemeinen sind i zwischen so veraltet da macht das den bock auch nicht mehr fett=:O

Nicht wirklich.

Weiterhin würd' ich Dir n Laufwerk auch nicht wirklich empfehlen, wenn Du es nicht wirklich benötigst. Gib fast sämtliche Spiele per Steam zu kaufen (solltest Du ne gute Internetleitung haben wäre das ja was für Dich) und ne ISO Data bzw. n Bootstick kann man ja auch schnell erstellen #USBthings.

Greets

Was möchtest Du wissen?