GAMING NOTEBOOK fü 1000€?

4 Antworten

Ein Notebook für 1000€ wird schon schwierig, wenn du wirklich vorhaben solltest Spiele auf Hoch/Ultra zocken zu wollen.

Vielmehr würde ich dir das hier empfehlen, auch wenn du sagen wirst. das ist mir zu teuer.

Siehe Link:

https://www.amazon.de/Lenovo-Anti-Glare-Notebook-i7-7700HQ-Quad-Core/dp/B073JGW53B/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1516063101&sr=8-1&keywords=laptop+i7+7700hq+gtx1060

Auch wenn du kein PC haben möchtest. für 1000€ aber würdest du aufjedenfall ein leistungsstarken bekommen.

Musst du natürlich selber wissen, was du da möchtest.

40

Mit einer GTX 1050TI (Mobile) und 8 GB RAM bekommt man schon etwas günstigeres als von dir verlinktes, aber für 1000 € wird es wohl dennoch nichts.

1

Für 1000€ lohnt sich das nicht wirklich. Wenn du gescheit mit nem Laptop spielen willst müsstest du schon um die 1500€ investieren. Häufig auch mehr. Warum umbedingt einen Laptop?

Für 1000€ kriegst du kein Notebook das auch nur annähernd die Bezeichnung" Gaming" verdient hat. gute Notebooks für den Allgemeingebrauch kriegst du für den Preisbereich schon. Notebooks die die Bezeichnung "Gaming" verdient haben und auch das leisten fangen ab 2500€ an. Alles darunter,damit bist mit einem Desktop Pc für zu-hause besser Bedient.

40

Eine GTX 1060 (Mobile) und einen i7-7700HQ würde ich schon als Gaming Notebook bezeichenen, da leistet mancher Gaming PC weniger. Damit sind wir so bei 1150 bis 1500 €.

0
7

Möchte eig nur Pubg,Gmod und so spielen.Reicht das nicht?

0

Was möchtest Du wissen?