Gaming Monitor gesucht bis 250€?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast mehrere Möglichkeiten. Je nach Geschmack.

Für eine niedrige Latenzzeit und wenig Input Lag empfiehlt sich meist ein TN-Panel. Deren Farbdarstellung und Blickwinkel sind jedoch nicht so prächtig, wie bei z.B. IPS Displays.

Du suchst einen Monitor mit einem Budget bis zu 250€. Da könntest du locker in einem mit 144hz investieren. Das gibt dir direkt ein komplett anderes Spielgefühl.

Anstatt 1920x1080 wird auch gerne mal 1920x1200 verwendet, dies ist jedoch ein anderes Bildformat als 16:9. Beliebt ist auch 2560x1440. Eine deutlich höhere Auflösung als 1080P womit das Bild viel schärfer wirkt, jedoch werden deutlich mehr Ressourcen zum Rendering benötigt. Das heißt du wirst einen FPS Verlust hinnehmen müssen. 4K würde ich dir noch nicht empfehlen, da die Zeit noch nicht reif ist.

Reaktionszeit 1ms

24 Zoll oder 27 Zoll. Kommt auf deine Entfernung vom Monitor an und was du bevorzugst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hohl dir ein von Asus ist 100000% mal besser als benQ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asus VG248QE
Kostet aber (Kommt drauf an wo man es kauft) zwischen 250 und 300 Euro
Lohnt sich aber!!
144hz
1920x1080
24 Zoll
Und viele weiteren Extras...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SwiftC00l
20.05.2016, 22:25

Edit: Er hat auch 1ms

0

Benq 27 Zoll 1 ms kostet ca 270€ sehr preiswert !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein von Benq mit 24 Zoll und 1ms für 170 Euro auf Amazon.

Lg Dark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?