Gaming Laptop nicht (mehr) Leistungsstark?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hört sich mal wieder nach Hitzeproblemen an.

Das mit dem Stick und löschen, welchen Anschluss hat der Stick? USB 3.0? Benutzt du auch einen solchen bei deinem Laptop zum Anschließen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luka9400 08.10.2017, 18:16

Hitzeproblem sollte eigentlich nicht bestehen. Ich habe ein Buch drunter (Lexikon) und 80% der Lüftung ist frei. Aber ja, der wird richtig warm.. vorallem im Numblock bereich an der Oberfläche. Was kann man da dagegen machen? Wirklich die Grafikeinstellungen runter behalten? Meinst du die Leistung wird zum Schutz runter gedrosselt? Glaube der USB hat 2.0 und der Anschluss tatsächlich 3.0. Danke :)

0
hoyohoo 08.10.2017, 18:21
@Luka9400

Naja, je nachdem, auf welchen Untergründen der Laptop liegt, sammelt sich zwischen Lüfter und Kühlblock Dreck an, der die ausgehende Luft massiv daran hindert aus dem Laptop zu gelangen.

Hat der noch Garantie? Ich würde den in dem Fall einschicken.

Es sei denn, der Lüfter ist bereits sichtbar, wenn die Wartungsabdeckung abgenommen wird (also der Teil, der vom Benutzer laut Hersteller einsehbar ist, ohne Garantieverlust. Meist durch wenige oder nur eine Schraube gehalten). Dann kannst du es vielleicht auch selber machen.

0
KolnFC 08.10.2017, 18:28
@Luka9400

Du könntest bei CS:GO einfach vSync einschalten, da du vermutlich ein 60Hz Panel verbaut hast, würden deine Frames auf 60 fps limitiert werden, das schont den Akku enorm und beugt starker Hitzeentwicklung vor.

0
hoyohoo 08.10.2017, 18:57
@KolnFC

Das kaschiert nur das Problem, löst es aber nicht.

Sein Laptop ist sicherlich mit einer Kühllösung geliefert worden, die der Abwärme der Teile ausreichend dimensioniert ist. Sonst würde es keinen Sinn machen.

0

Schraub mal dein PC auf falls da alles voller staub und dreck ist versuch das da raus zu hollen.

Klingt unrealistich ist aber so.

https://www.pcspezialist.de/blog/2015/11/03/staub-im-rechner-computer-und-laptop-von-staub-befreien/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Apfelsaft3000 08.10.2017, 19:33

Oh ich hab jetzt erst gesehen, dass das schon wer geschrieben hat.

0
Luka9400 08.10.2017, 20:29

Hab ein Laptop, und der ist paar Monate alt, sicher soviel Staub? Ja das war bei meinem Pc so

0

Was möchtest Du wissen?