Gaming Laptop bis ca. 1500€

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
ich rate dir in dieser Preisklasse zu einem Gerät von Clevo. Clevo stellt Laptop Gehäuse her, die dann von verschiedenen Händler u.A. in Deutschland mit den ausgewählten Komponenten gefüllt und verkauft werden.
Der Vorteil ist, dass du das Gerät auf deine Bedürfnisse anpassen kannst. Des Weiteren sind die Geräte sehr Wartungsfreudig und man kann sogar einige Komponenten selbst austauschen.
Diese Geräte bekommst du z.B. bei Mysn.de, bei hawkforce.de oder bei One.de
Der Nachteil ist, dass jeder Händler einen eigenen Namen für sein Gerät wählt. So ist z.B. das XMG A704 (von Schenker) das selbe Gerät wie das Scorpio W370 von Hawkforce. Der Unterschied liegt nur im Preis und im Service des jeweiligen Händlers.
Um einen Test zu finden müsstest du daher den Namen des Gehäuses wissen (im Falle des A704 handelt es sich um das Clevo W370SS).
Für dein Budget würde ich dir entweder zu einem Notebook mit GeForce Gtx 860m oder zu einem mit 870m. Eine 880m wirst du für das Budget kaum bekommen, die 780m gibt es nicht mehr bei allen Webshops, da sie aus der letzten Generation ist, ansonsten wäre diese fast gleichauf mit der 880m.
Ich selbst besitze ein W370SS mit 860m und kann damit aktuell alles auf hohen Details in FullHD spielen, eine Ausnahme ist Watchdogs, was "nur" mit mittleren Details läuft. In Zukunft wirst du damit die Details sicher weiter runter drehen müssen.
Falls dir das nicht ausreicht, dann wäre ein Notebook der Schenker XMG [P]ro Serie bzw. eines der Hawkforce Luna Serie geeignet.
Als CPU würde ich einen i7 4712 nehmen. Dieser ist zwar Leistungsmäßig schlechter als der 4710 und dennoch teurer, produziert allerdings weit weniger Abwärme als der 4710 und die Temperaturen machen in einem Notebook häufig Probleme.
Ram mindestens 8GB, mehr ist nicht notwendig, schadet aber auch nicht.

Vor dem Kauf einen Test auf Notebookcheck durchlesen, dann erfährst du alles über die Vor-und Nachteile des Gerätes. Wenn dich die Nachteile nicht stören, hast du wohl dien Gerät gefunden^^
Achte besonders auch auf die Temperaturen!

Lg

Also für alle die auf dieses Thema treffen: ich habe mir nun für 1600€ das Asus ROG G751jt geholt. Gtx970m i7 4710hq 8gb und eine 256gb SSD + 1tb HDD. Das ding UDT einfach Bombe. Man spielt fast alle neuen Games auf max Einstellungen mit 60 FPS. Das Ding ist Riesig aber auch wirklich gut. Lüfter ist sehr leise und das die Wärmeentwicklung ist nicht zu bemerken wenn man nicht die Hand vor den Lüfter hält. Das Gerät habe ich bei Notebook.de gekauft.

Schau dich mal auf pcgameshardware um die haben auch einen Laptop neben ihren gaming PCs

Was möchtest Du wissen?