Gaming Headset 7.1 / 2.0 Sound?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sooo:

Willst du ein offenes oder geschlossenes?

Hier mal die Unterschiede, ist fett markiert

http://www.gutefrage.net/frage/suche-gaming-headset-bis-150

Woran benutzt du es? Legst du auf das Aussehen viel Wert? Irgendwelche Besonderheiten?

Sonst:

Creative Aurvana Live (geschlossen) oder Takstar Hi2050 (offen).

Und das mit einem Zalman ZM MIC-1.

Wenn es umbedingt ein Headset sein muss dann das BitFenix Flo, das wird aber schlechter klingen als die KH.

Oder halt EIn Qpad QH-85, der klingt zu 100% genau so wie der Takstar, ist aber über deinem Budget

Nein lohnt sich nicht.

7.1 bedeutet das durch eine Simulation versucht wird Raumklang zu erzeugen. Das machen aber Headsets meist über eine billige 50ct interne Soundkarte, deshalb ist der Klang auch nicht so Bombe.

Du kannst dir so eine Raumklangsimulation aber auch einfach kostenlos downloaden (Razer Surround), dann wird aus deinem Stereo Headset praktisch nen 7.1 Headset.

Aber: Gutes Stereo ist besser als Surround (auch für die Ortung ;))

Die andere Möglichkeit ist das das Headset echten Surround Sound benutzt (also mehrere Lautsprecher pro Seite), aber das ist vollkommener quatsch und kannst du gleich vergessen.

Willst du denn ein neues Headset :)?

Gut zu wissen danke:) ja habe ich vor und hatte 2 im Visier das" Logitech G430" oder das Logitech G230. Habe jetzt noch ein gut bewertetes gefunden "Tt eSports Cronos". Kannst du mir sagen ob das was taugt? Kenne ich Marke überhaupt nicht. Mein Budget ist bis 70€ falls du mir eines empfehlen könntes wäre ich dir dankbar:)

0
@Salut2000

Die ganze Logitech G Reihe ist für den Ar*

Siehe meine Antwort oben

0

Was möchtest Du wissen?