Gaming-Computer acer ##0001?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Woher ist denn das Angebot? Preis? Übrigens gibt es auch schon i7 CPUs, falls du gleich langfristig vorsorgen möchtest.

Ich empfehle die Benchmarks bei verschiedenen Hardwareseiten zu den einzelnen Komponenten mal anzuschauen. Der Rest ist eher eine Frage des Budgets.

Für meinen Spielerechner verwende ich eine SSD wo Windows drauf installiert ist und die Spiele, die ich am häufigsten spiele. Die Ladezeiten sind dann viel geringer als mit den herkömmlichen rotierenden HDDs

Was möchtest Du wissen?