Gamer-PC zusammenstellen ca. 1000€

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/e6c23222041dda1361c7219dc934597a41a83dfb49b7692f8cc

Mit dem solltest du deine Anforderung erfüllen können.

Windows 7 würde ich auf e-Bay kaufen, da bekommst du das schon für 35-40€ und liegst somit noch unter 1000€.

Falls du ihn dir zusammenbauen lassen willst, such dir die Teile auf Hardwareversand zusammen,die bauen ihn dir für 20€ zusammen.

Cihanoezdemir 08.03.2014, 12:22

Welches Win 7 würdest du mir empfehlen da gibt es ja 32 bit 64 bit und Professional und Ultimate .... was ist da der unterschied?

0
Drake24 08.03.2014, 12:30
@Cihanoezdemir

Aufjedenfall die 64 Bit Version, denn die 32 Bit Version unterstützt nur Mximal 4GB Ram.

Zu den Unterschieden der Versionen kann ich nur sagen, dass z.B. Ultimate mehr Funktionen als Home Premium hat,die du aber warscheinlich nicht unbedingt brauchst.

Kannst ja mal hier schauen: http://www.softwareok.de/?seite=faq-Windows-7&faq=26

Oder auf der Seite von Windows.

0

Ich habe vor den PC mitte April zu kaufen falls das wichtig ist.

mit 1000 euro wird "sollte jedes spiel auf dem Markt auf höchster einstellung schaffen" nichts aber schau mal das:

regnirak 08.03.2014, 12:00

Wenn dann nimm ein aktuelleres Video: https://www.youtube.com/watch?v=3B-7731jRMA

1
Cihanoezdemir 08.03.2014, 12:10
@regnirak

Bei dem Video sagt er das die Grafikkarte "4096MB PowerColor Radeon R9 290 PCS+ Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)" FAST alle spiele auf der höchsten Grafik schafft.... also die neuesten Top spiele muss man etwas runter. Bekomm ich für ca den selben preis eine bessere Grafikkarte?

0
regnirak 08.03.2014, 12:20
@Cihanoezdemir

Besser wäre nur ne r9 290x bzw. eine GTX 780ti

Die kosten aber mehr.

Du solltest aber mit der r9 290 eigentlich keine Probleme haben was Spiele angeht.

1
Drake24 08.03.2014, 12:31
@regnirak

Selbst ne R9 280X schafft alle derzeit aktuellen Spiele auf hoch bis Ultra ohne Probleme,also würde die schon ausreichen. Auch ne GTX 770 schafft das problemlos,also warum noch mehr ausgeben,wenn ne billigere GraKa das auch schafft.

0
regnirak 08.03.2014, 12:05

Wenn man sich einen Gamer PC holt sollte man doch eher von Shops wie CSL-Computer, One.de, Mediamarkt, Saturn, Otto etc. wegbleiben. Es lohnt sich da einfach deutlich mehr den PC selber zusammenzustellen. Wenn man ihn nicht zusammenbauen möchte, kann man den PC auch von hardwareversand.de zusammenbauen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?