Gamer pc selber zusammenstellen passen alle Komponenten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

600W reicht aus. Ich würde mir einen Skylake prozessor mit DDR4 ram holen.

Du hast einen Prozessor mit freiem Multiplikator auf einem B85 chipsatz. Entweder nimmst du einen "z" chipsatz und übertacktest oder du nimmst eine Variante ohne "k". Auch dann würde ich keinen "b" chipsatz sondern einen "h" empfehlen.

Beispielsweise ein Intel Core i5-6600 mit einem ASUS H170-Pro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuKrO
17.01.2016, 16:54

Wenn ich bei alternate ein 630W Netzteil einstelle, kommt die "Konflikt-Meldung", dass ich ein Netzteil mit höherer Wattzahl bräuchte, weil meine Komponenten soviel "verbrauchen"

0

Hol dir lieber eine Powerline. Das sind 2 Stecker für die Steckdose mit Lan-Kabel dran. Damit kann man über 1 gbit übertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?