Gamer Pc dringend Hilfe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den ersten bloß mit einem besserem CPU Kühler. Nimm den Alpenföhn Matterhorn Pure. Der ist leicht zum montieren, leise, gute Kühlleistung für nur ca. 30 Euro. Der hält meinem Intel Xeon auf max.42 grad und 15min Prime95!! :D Und das Maainboard würde ich wechseln, zu billig und zu schade für nen so krassen Prozessor. Außerdem brauchst du bei der R9 290 ein 600W Netzteil, sonst alles gut. P.s. Ach ja der RAM ist kein Marken RAM sondern ein billig und schlechter RAM. Lg Andi :)

Kn4ll3r 07.03.2014, 18:27

ein 30€-kühler?? bisschen übertrieben für den xeon ohne freien multi.
das mainboard ist genauso gut, wie ein teureres.
500w sind mehr als genug für die grafikkarte
der ram ist tatsächlich nicht premium-klasse aber völlig oke

0
mYYeYxx2 07.03.2014, 18:27

Ja. Ok ergibt sinn.

Lieber 10€ mehr draufhaun für gleichwertigen ram...

0
HaloRatSucher 07.03.2014, 18:52

wie ist es jetzt :https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/info/p689079%7B4%7D1

0
Pikar13 07.03.2014, 19:36

Ach ja der RAM ist kein Marken RAM sondern ein billig und schlechter RAM

8GB-Kit G.Skill Ares PC3-12800U CL9-9-9-24

ähh.... lol?


boxed Kühler reicht aus. Wenn es leise sein soll, reicht ein einfacher Alpenföhn Sella, Raijintek Themis, Thermalright True Spirit 120 M. Mehr ist für den Xeon rausgeworfenes Geld.


Außerdem brauchst du bei der R9 290 ein 600W Netzteil

Nein. 500W sind genug, selbst bei Übertaktung.

1

Ich würde an deiner stelle den 1ten nehmen :)

Den teuersten die sind am besten ^_^

HaloRatSucher 07.03.2014, 18:17

also der 2. und kann man da iwelche änderungen vornehmen sodass er besser wird

0
Kn4ll3r 07.03.2014, 18:18
@HaloRatSucher

das war doch bloß ne punkte-abstauber-antwort! :D
er/sie hat keinen schimmer von PCs ... sonst wäre die antwort anders gewesen als

Den teuersten die sind am besten ^_^

0

Was möchtest Du wissen?