Gamer PC 570 Euro

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://geizhals.de/?cat=WL-333949

Die Teile kosten bei Hardwareversand.de ca. 550€. Du kannst dir dann noch einen Prozessorkühler für 20€ draufsetzen. Oder du lässt ihn von denen für 20€ zusammenbauen. Oder beides.^^

Kn4ll3r 12.07.2013, 16:22

gut

0

Kauf dir doch lieber was gebrauchtes das passt. Halten oft noch genau so lange wie neue und sind außerdem meistens viiieeel billiger, da kann man für den Preis mehr rausholen. Kenn mich nicht aus, das ist nur mein Tipp, so hab ichs auch gemacht.

regnirak 12.07.2013, 16:18

Bei gebrauchten Teilen sollte man aber vorsichtig sein, dass man nichts schlechtes erwischt.

Gehäuse und Netzteil würde ich gebraucht kaufen, bei dem Rest wär ich da vorsichtiger.

0
xara99 13.08.2013, 13:00
@regnirak

Risiko ist vielleicht dabei, aber ich habe den PC beim Käufer auch nochmal ausprobiert. Meinen PC habe ich für 150 Euro bekommen. Es ist jetzt nicht DER Gamer PC aber für meine Ansprüche (Sims3, Portal 2, Minecraft, ...) reicht er völlig aus, ich sage ja nicht dass ein besserer genau so billig sein muss. Nur neu hätte ich dafür locker 350 hinblättern können schätze ich, mindestens. Und ich habe die Erfahrung gemacht, dass man die Sachen oft viel günstiger bekommt als einige sagen. Ich habe auf gutefrage schon öfter gefragt, wie teuer das und das mindestens wird, und der mindestpreis der community lag meist mehr als 1/3 über dem, was ich dann bezahlt habe

0

zusammenstellen wird schwerr,du findest aber für den preis bereits fertige und komplett. http://www.rhino-computer.de/index.php?cPath=8

gruss

Kn4ll3r 12.07.2013, 16:16

daumen runter ...

1
regnirak 12.07.2013, 16:19

Bei dem 575€ PC packen sie eine GT 610 rein. LOOOOL

0
regnirak 12.07.2013, 16:26
@Kn4ll3r

Wird dann besonders lustig, wenn man sich Spiele wie Crysis 3 kauft uns sich wundert, warum man das Spiel nur mit 5 FPS o.ä. zocken kann. ^^

0

Was möchtest Du wissen?