Gameladen - Wieso Rechnungsadresse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, die Rechnungsadresse kann man nicht "überspringen", aber Du bist nicht verpflichtet, Deine richtigen Daten anzugeben. Die braucht gameladen nicht für die Lieferung der Codes ... die werden eh per Mail versandt. Diese Daten werden aber mit denen z.B. vom genutzten PayPal Konto abgeglichen. Wenn Du da zu arge Märchendaten einträgst und über Paypal bezahlst, kann es aber evtl. sein, dass Deine Bestellung einer kurzen Sicherheitsprüfung unterzogen wird. Wenn Du aber mit paysafecard zahlst, ist es vollkommen egal, was Du als Adresse einträgst solange die Mailadresse richtig ist. Mit der Telefonnnr. wäre es eigentlich zu empfehlen, da eine gültige einzutragen. So kann man Dich ggf. bei Fragen oder Problemen schnell kontaktieren. Keine Panik ...Gameladen ruft nie zu Werbezwecken an ... nur eben, wenn es Fragen gäbe, die Bestellung tel. bestätigt werden muss (Bei PayPal Zahlungen) oder es ein Problem gibt.
Viele Grüße

Endlich mal eine richtige Antwort.. Danke!

0

Kriegt man den eine Rechnung per Post zugeschickt wenn man mit einer PaySafeCard bezahlt? Und haben sie Gameladen.com schon mal benutzt? Wenn ja, können sie mir sagen ob man auch mehr als eine PaySafeCard zum bezahlen benutzen kann? Danke im voraus!

1

Kriegt man den eine Rechnung per Post zugeschickt wenn man mit einer PaySafeCard bezahlt? Und haben sie Gameladen.com schon mal benutzt? Wenn ja, können sie mir sagen ob man auch mehr als eine PaySafeCard zum bezahlen benutzen kann? Danke im voraus!

1

es gibt einmal die Liefer- und die Rechnungsadresse. Das ist dafür wenn man es an eine andere Adresse geliefert haben will. Bei Privatkunden entspricht aber meistens die Rechnungsadresse mit der Lieferadresse. Bei Amazon kann man beispielsweise anklicken Lieferadresse entspricht der Rechnungsadresse. Wenn das bei deinem Laden nicht geht, dann trag da ebenfalls die Adresse ein welche schon bei deiner Lieferadresse steht.

Aber wenn man doch einfach nur einen Key bestellt und diesen per Email zugeschickt bekommt, und die Bezahlung auch online abläuft, ist das doch ziemlich unnötig oder?

0

Weil ein Unternehmer irgendjemandem eine Rechnung ausstellen muss.

natürlich

am liebsten verschicken sie ihre ware, ohne jemanden zu haben, der dafür bezahlt

was stellst du dir vor?

was ist die rechnugnsaddresse wohl?

das wohin die rechnung gehen soll

ansonsten geht die rechnung an die lieferaddresse einfach

Was möchtest Du wissen?