Gameing Prozessor?! Xeon oder i7?!

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz 71%
Xeon E3-1270 V3, 4x 3.50GHz 28%

5 Antworten

Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz

Der Xeon ist eigentlich für Server gedacht. Dir bringen die 4 kerne gar nicht so viel wie du denkst da er mehr auf Multithreading ausgelegt ist. Dahingegen ist der i7 der deutlich bessere Prozessor für privatanwender oder Gamer. Die Grafikeinheit brauchst du nicht zwingend, schadet aber auch nicht wenn du mal die Grafikkarte raus nehmen willst um z.B. Strom zu sparen bei Büroarbeit oder so. Und wie gesagt... lässt sich übertakten

Dir bringen die 4 kerne gar nicht so viel wie du denkst da er mehr auf Multithreading ausgelegt ist.

Auch wenn die Antwort schon alt ist, aber das hier ist völliger Unsinn! Der I7 hat ebenfalls SMT...

1
Xeon E3-1270 V3, 4x 3.50GHz

Von den Leisungsmerkmalen sind die beiden gleich (ark.intel.com). Der Xeon hat nur ein paar Intel-Erweiterungen mehr. Der i7 hat dafür eine eingebaute Grafikeinheit, die nicht "zum Zocken" geeignet ist.

Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz

Ich würde auf jeden Fall den i7 4770k nehmen, du musst aber auf gute Kühlung achten! ich habe einen i5 4670k und mit meiner 300€Wasserkühlung XSPC Raystorm mit einer D5 Vario Pumpe habe da auch schon gute 50 - 55° beim zocken. Mit einer Luftkühlung könnte das gerade im Sommer ein Problem werden. Und du brauchst keine integrierte Grafikkarte solange du eine normale hast.

Also ich würde den i7 nehmen weil man ihn erstens over clocken kann was der Xeon nicht kann und der intel core i7 ist mehr für gaming ausgelegt der Xeon nicht so. Die Xeon CPU hat natürlich auch Vorteile z.b. Extrem viel cach der teuerste Xeon für über 2000€ hat zum Beispiel 30 MB CACH, hingegen der i7 nur ca. 6-8 MB CACH bietet (Modell abhängig erst haswell bietet 8 MB L3. Cache ) hoffe ich konnte dir helfen und habe es dir nicht zu schwierig erklärt

Aber du benennst nix was den Grund dafür gibt. Den Xeon kannst du auch gering neu takten. Außerdem würde ich das bei neuen Geräten NIE machen da dies ein Garantie Verlust wäre!!!! Ergo hat der Xeon mehr Funktionen und ist Preislich leicht drunter!

0
Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz

Ich würde mich auch für den i7 entscheiden :) ist schneller dennoch ein wenig teurer als der xeon ...

Stimmt so nicht! Der 4790K ist schneller!

0

Was möchtest Du wissen?