Game of Thrones - wer wird König wenn Thommen stirbt?

4 Antworten

Eigentlich steht den Lennesters ja der Thron rechtmäßig gar nicht zu. Daenerys Targaryen ist die Erbin des irren Königs. Sie hat ein Anrecht auf den Thron und ich nehme an, sie wird das Spiel gewinnen. Oder Tyrion.

Was in den Büchern steht weiß ich nicht. Ich hab nur gehört, dass sich die Serie ja schon immer stärker von den Büchern entfernt, also ist eigentlich alles möglich.

Bei Moviepilot gibt es sogar Gerüchte, dass Lord Kleinfinger das Rennen macht, aber das ist ja nicht deine Frage. Rechtmäßig wäre es dann nicht, sondern durch seine manipulativen Spielchen. :)


Ich tippe ja auf Jon :D Würde zumindest die Worte von Dan&Dave unterstützen, dass das Ende ähnlich ist, wie bei Herr der Ringe.
Beide Male kommen zu Begin unwichtige Personen auf den Thron.

0
@Sharakan

Ich hoffe nicht. Ich würde die Khaleesi so was von abfeiern. :)) Aber es ist bei GoT alles offen, das ist ja das Schöne dran.

0

Das kommt ganz drauf an, wie man es nimmt mit diesem "rechtmäßig". Das ist in der Welt von "Game of Thrones" ziemlich dehnbar :D
Theoretisch hatte keins von Cerceis Kindern Anspruch auf den Thron, wie du bereits gesagt hast. Selbst, wenn sie die Kinder von Robert wären, weiß ich jetzt nicht ganz genau, ob erst sie oder Stannis und dann Renley an der Reihe gewesen wären.
Wenn man soweit zurückdenkt könnte man ja auch noch in Betracht ziehen, dass Daenerys als letzte Tagaryen Anspruch auf den Thron hat und wenn man der Theorie glaubt auch Jon Snow.

Myrcella, zumindest in den Büchern, denn da lebt sie ja noch und ist anders als in der Serie nur Verletzt.

Desweiteren jeder von Roberts 20 Kindern, von denen ja nur einige getötet wurden nicht alle.

Falls Magery schwanger werden sollte natürlich das Kind von Thommen und ihr 


Was möchtest Du wissen?