Game Maker wie Super Mario world

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lad dir den GameMaker auf yoyogame.com/GameMaker runter. da kannst du genau das machen :) und gratis ist es auch noch... Für eine Animation gibst du einer textur einfach mehrere Subimages, dh du erstellst in einem "Sprite" mehrere Bilder. Wie schnell die Animation läuft kannst du dann regulieren, indem du zB ins Create Event

image_speed = 0.1

Oder halt einen anderen Wert einfügst. Je höher der Wert, desto schneller die Animation.

Für das ständige von-links-nach-rechts-laufen stellst du einfach ins create oder Step oder step_end Event ein:

hspeed = 7 // Diesen Wert kannst du beliebig ändern

okay, für Waffen kaufen und Upgrades wird das ganze komplizierter, wenn du noch aktiv hier liest schreib einen Kommentar drunter, dann schreib ich das auch noch dazu, das ist ansonsten nämlich echt zu viel Tipperei :) Aber Neinwirklich hat schon recht, das geht mit GameMAker alles, auch wenn mans nicht allzu sehr drauf hat :) Ich benutzen den GM nicht mal 2 Wochen, es ist nur viel Schreiberei von Codes.

ENDLICH jemand der mir geholfen hat DANKE

0

Double post, sorry

0
@Weid0

Aha du liest das hier noch :) Dann gebe ich dir jetzt die Codes für Waffen und Upgrades, wenn's recht ist.

Also, erstmal brauchst du ein Variablensystem. Da trägst du am besten alles ein, was du so brauchst, also wahrscheinlich Leben, Geld, Angriffsschaden, evtl. Defensivwert, unter Umständen Mana.

Wenn du ein Speichern/Laden System verwendest - was ich dir empfehlen würde, da man sich die Upgrades sonst immer wieder neu erarbeiten muss - würde ich einen "Neues Spiel" - Button erstellen. Wenn man auf den Linksklick macht (Gibts als Event unter "Maus" - Left Button) Sollte folgendes passieren:

global.hp = 100
global.maxhp = 100
global.mana = 100
global.maxmana = 100
global.gold = 50
global.def = 0
global.atk = 1
global.ep = 0

Bevor man eine Variable verändern kann, muss sie nämlich irgendwo einen Anfangswert bekommen.

Hier hätte man am Anfang mximal 100 hp und mana, von denen man auch gleich 100 bekommt. Ausserdem hat man 50 Gold und 1 Angriffsschaden :)

Du könntest zB ein Exp-System einführen. Das würde dann so aussehen, dass ein Gegner im Destroy Event

global.ep += 1

gibt. Du könntest einem Spieler zB alle 100 Ep ein levelup verpassen (eine einfache variante):

global.level = 1+global.ep/100

Das bedeutet man ist am Anfang auf Level 1, und bekommt alle 100 Ep ein Level dazu. Nachteil bei diesem Code: Es gibt Kommalevel ..... Unschön :)

Ich muss erst mal ins Training, danach schreib ich weiter...

0

Okay, schon wieder da :) Der zweite, schönere Weg wäre, zu definieren wie viele ep man für welches Level braucht.

if 0 <= global.ep < 100
{global.level = 1}
if 100 <= global.ep < 250
{global.level = 2}
if 250<= global.ep < 450
{global.level = 3}

Und so weiter. Hier wäre man jetzt zwischen 0 und 100 Ep level 1, zwischen 100 und 250 Level 2 ... Man sieht's ja dann. Jetzt aber zu den Upgrades. Du kannst zum Beispiel einen Mehr-Maximale-Leben Button machen. Da bekommt man dann - alles Beispiele - für 300 Gold 20 Mehr Maximale Leben. Wenn man darauf linksklickt, könnte so ein Code ausgeführt werden:

if global.gold >= 300
{global.gold -= 300
global.maxhp += 20}

Wenn man also genug Geld hast, bekommst du das Geld abgezogen und bekommst dafür 20 Maximale Leben. Das kannst du mit allem möglichen machen. Wenn du noch Hilfe brauchst sag Bescheid :)

Ähm, das ist der Normale Gamemaker 8.1. Du kannst dir die lite Version holen, die ist gratis und genauso gut wie die für 40 Euro.

ich wollte so etwas machen:

_ _ _ _ _ _ _ _---- _ _ _ _ _ _ _--"" _ _ _ _ _ _

Halt so ein 2D game, in dem man nur von rechts nach links läuft, und nicht in alle Richtungen. Am besten Re-presentiert meine Vorstellung das spiel BLEED (Auf Steam)

0
@Weid0

ich meine von links nach rechts und mit geh Animationen. Außerdem sagte ich, dass man Waffen kaufen und Upgraden sollen kann.

0

Was möchtest Du wissen?