Game Concept - Geschenk?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Vorschlag:
Das typische umeinander "kämpfen" einwenig freier zu gestalten und halt wie Zelda um Link zu kämpfen oder in Anime's für etwas kämpfen um einfach einwenig überhaupt an Spielgeschehen reinzubringen. Ich weiß nicht was für Hürden ihr hattet aber da vllt einwenig drauf eingehen das ihr alle gemeistert habt und stets zusammenhalt zeigt. Wenn man den anderen erst gewonnen hat das dann erst sowirklich die phase kommt wo man wirklich um den anderen kämpfen muss. Dass man leicht zusammen kommt aber das zusammenbleiben, der Zusammenhalt und die glückliche Liebe in Story einbinden aber nicht zu heftig auf die glückliche verspielte liebe. Kleiner Tipp kann auch sein nicht einfach nur in richtung Kampf Fight KO so ungefähr sondern vllt mehr in richtung The Witcher 3 Wild hunt oder so. Ich weiß nicht irgend wie sowas. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VyaneCansino
10.10.2016, 22:16

vielen vielen Dank ♡ das hört sich wirklich gut an :D

0

Du weißt schon, dass ein Spiel nicht nur aus Grafik besteht? Es gibt viel mehr Faktoren, das wichtigste aber ist es, das Spiel überhaupt zum Laufen zu bringen. Wenn du nicht zufällig auch noch sehr gut programmieren kannst, lass es lieber und schenke ihm etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VyaneCansino
10.10.2016, 20:09

Ja ich weiß, aber ich kenne jemanden der gut programmieren kann:)

0

Was möchtest Du wissen?