Galopp richtig sitzen mit Steigbügel?

3 Antworten

Am wichtigsten: entspannt bleiben und nicht verkrampfen! Bei den Denn dann hopst du wirklich was weder für dich noch für das Pferd angenehm ist.. 

Jaa das ist so eine sache mit dem Galopp lernen.. :D Es sieht einfach viiiel leichter aus als es ist. Versuch einfach immer die Hacken tief zu drücken und in der Bewegung mitzugehen. Aber glaub mir, mit ein bisschen Übung klappt das bald :)

Also am besten du legst deine Beine leicht hinter den Sattelgurt und treibst das Pferd mit leichtem Druck weiter. Zu deinem Sitz: daß hier ist sehr sehr hilfreich! Wenn du das beachtest, kannst du in wenigen Wochen super galoppieren:https://youtu.be/pfpc1qWrAPI Das video ist zwar für den Trab gemacht, aber auch im Galopp sehr hilfreich...seit ich darauf achte, dass der Spalt vom Sattel zwischen Gesäß sich nicht verändert, lobt mich meine RL NUR noch :) also probiers aus ;) zum Treiben mit dem Gewicht sag ich noch, dass du mit Deiner Hüfte das Pferd nach vorne schieben sollst :) Deine SchokoRiegl24

Was möchtest Du wissen?