Gallensteine? Reizdarm? Was hab ich nur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Carolina! Leider geht es manchmal nicht mehr ohne Arzt. Die Galle? Gallenkoliken können unerträglich sein und starke Medikamente notwendig machen. Der Schmerz sitzt am Oberbauch - dieser wird steinhart, typisch für Gallenkoliken.

Genau dort sitzt auch der Solarplexus. Der Solarplexus ist ein Geflecht von Nervenfasern. Er sitzt zwischen dem zwölften Brust- und dem ersten Lendenwirbel an der Hauptschlagader und ist sehr empfindlich - Boxer wissen das.

Oft kommen die Gallenkoliken in immer kürzeren Abständen dann ist eine Operation angebracht. Je nach Anzahl und Konsistenz der Steine in der Gallenblase können diese per Ultraschall zertrümmert werden oder es erfolgt eine Entfernung der Gallenblase.

Oft kann man sich einige Zeit danach wieder normal ernähren. Die Arbeit der entfernten Gallenblase wird teilweise dann sogar von den Gallenwegen übernommen.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich solch heftige Beschwerden hätte und das über Monate hin weg, wäre ich beim Arzt auf der Matte gestanden. Auch eine Köchin kann sich mal frei nehmen um zum Arzt zu gehen Deinem Arbeitgeber sollt es wichtig sein, mit gesunden und leistungsfähigen Mitarbeiter zusammen zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trink vl mal statt dem kaffee einen energydrink. wenn das gleiche passiert, dann liegt es an dem koffein. die meisten menschen haben nach kaffee kurzzeitig eine schnellere verdauung und auch durchfall. eine laktoseintoleranz kann man auch nicht ausschließen, weil man als laktoseintoleranter meist eine gewisse menge an milch verträgt (meistens 1 glas). ersetz doch mal die normale milch durch laktosefreie oder sojamilch für paar tage und achte auch dass in lebensmitteln keine milch enthalten ist. da muss man bisschen rumprobieren und vergleichen, denn so sieht man meistens schon woran es liegt. wenn du dennoch keinen unterschied merkst dann begib dich mal zu einem internisten (innere medizin).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kochst doch nicht den ganzen Tag, oder ? Außerdem muss dein AG dir gestatten zum Arzt zu gehen.

Also, mach einen Termin und lass dich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Carolina1103 26.03.2014, 15:42

Von 9-15 Uhr und von 17-ca. 24 Uhr.. Also schon den ganzen Tag irgendwie...

0
Strolchi2014 26.03.2014, 15:43
@Carolina1103

Ärzte machen um 8 Uhr auch schon auf und wie gesagt, dein AG muss dir für einen Arztbesuch frei geben.

1

Das sind ganz klar Gallensteine. Deine Beschwerden treffen auf meine zu. Lass dich so schnell wie möglich operieren sonst drehst du noch durch mit so vielen Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?