Gallenenzyme

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wahrscheinlich meint er AP, gamma GT, GGT und GPT. Diese Enzyme haben nichts mit der Verdauung zu tun, sondern spielen eine Rolle in verschiedenen biochemischen Kreisläufen. Wenn diese erhöht sind, kann das z.B. auf einen Galleaufstau (z.B. durch Steine) hinweisen. Alles weitere musst du dir wircklich von deinem Arzt erklären lassen. Nur so viel: "Häufiges ist häufig", soll heißen, daß bei Beschwerden in den allermeisten Fällen gut behandelbare Erkrankungen vorliegen, die in der Bevölkerung oft auftreten.

ich sag jetzt einfach mal dass dies die beste anwort ist, da der arzt auch was von GT GGT und GPT geschwafelt hat ^^

danke

0

Sind Eiweißkörper, die als Katalysator biochemische Reaktionen und Stoffwechselvorgänge beschleunigen. Jedes Enzym hat spezielle Aufgaben. Damit du diese Frage aber so beantwortet bekommst, dass du es verstehst, solltest du es auf der googleseite versuchen. Oder aber du fragst deinen Arzt. Wenn er gut ist, dann erklärt er es dir richtig.

das wird dir dein arzt morgen erklären. wenn es schlimm wäre, hätte er dich heute gleich in die praxis bestellt.

Was möchtest Du wissen?