Galileo? Träume steuern?

8 Antworten

 -- Man nennt das "luzides Träumen" oder auch "klares Träumen". Die Vorstellung daran ist sehr spektakulär da man träumen kann was man will.

-- Luzides Träumen wird auch als "Klarträumen" bezeichnet. Bei einem Luziden Traum oder Klartraum handelt sich um Träume, bei denen der Träumende weiß, dass er träumt. Vielleicht hast du das auch schon einmal eher zufällig erlebt. Welches Potential dahinter steckt, ist den meisten Menschen aber nicht klar...

--Im Klartraum ist nichts unmöglich:

Du kannst fliegen,

unter Wasser atmen,

mit Verstorbenen sprechen

oder im Geld schwimmen.

-- Luzides Träumen ist nicht nur Spielerei: Du hast direkten Zugriff zu deinem Unterbewusstsein. Im Traum auftretende Charaktere ist niemand anders als du selbst, dein Unterbewusstsein, das mit dir kommuniziert. Manche Klarträumer nutzen seine Fähigkeit zum Erlernen von Musikinstrumenten oder sogar Sportarten. Es gibt eine Menge seriöser Untersuchungen darüber, wie man den Traum zur Verbesserung verschiedener Fähigkeiten einsetzen kann.

-- Weiter ausführlich unter: http://www.neuro-programmer.de/luzides-traeumen.htm

klar lernt man wenn man träumt wozu sonst soll ein Traum gut sein?

unschlüssige informationen ergeben dann plötzlich einen sinn...

nur steuern kann man das vll weniger einfach...

Was möchtest Du wissen?