Galaxy S7 großer Support?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird wahrscheinlich nur Android N erhalten. Und wenn du Custom Roms drauf machst kannst du auch nicht mehr den Fingerabdruck nutzen da Samsung die Treiber nicht veröffentlicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
illerchillerYT 22.05.2016, 10:15

hab dir ne Nachricht geschrieben.

0

Das kommt drauf an, ob überhaupt ein Entwickler am S7 Interesse hat.

Es gibt zwei Varianten. Eine Exynos und eine Snapdragon Variante. Erstere ist diesmal die internationale Variante, die zweite wird bei den US-Providern vertrieben und hat wohl einen gesperrten Bootloader (secure download, qualcomm secureboot). Es lässt sich nichtmal ein Bootimage mit unmodifizierten Kernel und Ramdisk flashen, was nur neu gepackt wurde. Gleichzeitig ist dm-verity aktiviert.

Dann zur Exynos-Variante: Entwickler meiden mittlerweile Exynos-Geräte immere mehr. Das Problem sind vor allem die fehlenden HAL-Sourcen. Nun hat man beim S6 erst versucht, einfach die vorhandenen Binarys zu verwenden. Funktioniert nicht. Blieben zwei Möglichkeiten: Diese per Hex-Editing anzupassen oder durch Reverse Engineering gewonnenen Assembler-Code eigene HALs zu schreiben, natürlich ohne irgendeine Dokumentation. wird also nie wirklich die Stabilität und den Hardwaresupport wie bei Qualcomm-Geräten erreichen

Natürlich werden auf der Samsung-Firmware basierende Custom-ROMs, Custom-Kernel und TWRP bei der Exynos-Variante nie ein Problem sein,

Android (funktionierend) von Sourcen dafür zu kompilieren dagegen schon.

Sollte man also auf CM und Co. setzen, ist man beim S7 und anderen (neueren) Exynos-Geräten eher falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
illerchillerYT 22.05.2016, 12:07

und in 2 Jahren? wenn die Garantie sowieso weg ist?

0

Naja, gerade Android, bzw. Samsung, LG, ... sind dafür bekannt nicht sehr lange Updates nachzureichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
illerchillerYT 22.05.2016, 08:57

was redest du für nen Quatsch. das S2 läuft mit Marshmallow. sry aber diese unqualifizierte Antwort wird nicht benötigt:(

0
Alpako995 22.05.2016, 09:14

Ich muss alleswisser73 zu stimmen!

0
ilikemustangs 22.05.2016, 09:16

haha wo denn? wenn 4 Jahre alte handys heute das neueste android haben?

0

Was möchtest Du wissen?