Galaxy S7-der Kopfhörerstecker rutsch immer aus der Buchse heraus, ist das ein Garantiefall?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne die Garantiebestimmungen von Samsung nicht, kann aber durchaus sein, dass der Fall darunter fällt.

Allerdings liegt in meinen Augen recht mögicherweise ein Gewährleistungsfall vor, auf den ich mich vorrangig beziehen würde, weil da die Kostentragungsregeln (alle mit der Nacherfüllung verbundenen Kosten trägt der Verkäufer) eindeutiger und kundenfreundlicher ist. Es liegt ein Mangel vor, wenn die üblicherweise erwartete Eigenschaft nicht besteht. Und der Klinkerstecker ist normalerweise durch seine Bauform gegen ein Rausrutschen gesichert. Wenn das bei dir nicht der Fall sein sollte, ist das eine negative Abweichung von der üblichen Beschaffenheit und damit im kaufrechtlichen Sinn ein Mangel, für den du Nacherfüllung (zumindest Reparatur) verlangen kannst.

Problematisch könnte allerdings sein, dass nach deinen Angaben der Mangel "früher" nicht da war. Wenn du noch in den ersten sechs Monaten bist, wird gesetzlich vermutet, dass der Mangel schon bei Übergabe da war. Ansonsten musst du das im Streitfall beweisen.

Was möchtest Du wissen?