galaxy s6 oder s6 edge?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aaaalso... Ich hatte bis jetzt noch kein Edge Gerät, aber bereits die Firmware des S7 Edges auf meinem S5, weshalb ich die Edge Funktionen ausgiebig auf meinem normalen Screen nutzen konnte. Ich finde das reine Geldverschwendung. Um z.B. das Wetter an der Kante zu sehen, muss ich über die Kante swipen. Ich könnte aber auch ienfach ein Widget dafür auf den Home Screen oder in die Benachrichtigungsleiste setzen. So ist das mit den meisten Funktionen. Reine Spielerei. Außerdem verkompliziert das eine eventuelle Reperatur, was wohl die Kosten hochtreibt. 

Ich würde aufgrund schlechter Erfahrungen generell kein Samsung mehr kaufen, wenn dir das aber zusagt, dann nehm auf jeden Fall das normale S6, die Kante bietet für viel Geld kaum Mehrwert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huhuu
24.05.2016, 14:09

was hast du für schlechte Erfahrungen? Mein letztes Samsung war damals das S2 :) 

0

Hallo,

ich würde mir das One Plus 2 Kaufen, das kostet um die 350€ und ist Technisch weiter ausgereift und besser als die beiden Samsung Geräte... ist da so ein Insider, also ned wundern wenn noch nichts davon gehöt hast. Aber eins kann ich sagen. Der Akku hält locker 3 mal solange wie beim Samsung, hab ich schon getestet. Benchmark ergebnisse sind auch um einiges besser falls man gern auf dem Handy spielt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von R3HAX
24.05.2016, 13:59

Shit nur, dass der Snapdragon 810 nach ca. 10-15 min stark runtertaktet (Hitzeprobleme) und somit die Leistung stark einbricht. Das S6 ist in Sachen SOC vor allem beim Gaming überlegen.

1

Ich würde dir das galaxy s6 raten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?