Galaxy Note 2, Display inklusive Touch kaputt, wie bekomme ich meine Daten runter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast 1 Jahr ohne gelebt..und plötzlich sind die Daten wichtig ?

Wo sind die Daten ? Im internen Speicher oder auf SD Card ?

Ggfs hattest Du n Backup- Programm ? Oder ne Sicherheitssoftware drauf die Zugriff aufs Handy hat ? ( zb Avast?)

Ein Bastler kann sicher das Display wechseln...dazu könnte ein identisches gebrauchtes altes Handy helfen, bei dem das Display ok ist - dafür n Platinenschaden hat ...gibts ab und zu bei Ebay.

Es gibt auch Servicecenter die Daten retten, aber das wäre sicher recht teuer...

Die Kosten für die Reparatur aber bekommst vlt wieder, wenn Du dann ein ( dann) heiles Handy verkaufen kannst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimimiiii
28.12.2015, 03:38

Nein, ich zerbrech mir schon  den ganzen Jahr den kopf, wie ich das machen soll, nur konnte weder ich mir helfen indem ich stundenlang im Internet nach Lösungen gesucht hab (von den ganzen Fachsprache-seiten habe ich egal wie ich mich bemüht hab nichts wirklich verstanden) noch konnte jmd anderes helfen . Jetzt sind aber Ferien und ich hab etwas mehr Zeit mich damit zu beschäftigen.  Und kann mich immer noch nicht damit abfinden das die Daten einfach weg sind :/ 

Zurück zum Thema :D 

Also die Daten sind auf der internen

Backups habe ich nie gemacht,  apps die Datensicherung  inklusive  hatten,  habe ich schon  angeschaut,  leider sind da nicht die Daten drauf die relevant wären. 

Hmm das mit dem Wiederverkaufen ist eine gute Idee  :D Danke :D 

Dann müsste ich ein Note  2 finden der n funktionsfähiges Display hat. Auf die Idee War ich schon mal gekommen aber alle EBAY anzeigen sind eher kaputte Displays  :/ 

Kann man,rein theoretisch,  ein Bildschirm mit dem Handy verbinden ? :o 

0

Was möchtest Du wissen?