Galaxy Nexus I9250 geht nicht mehr an!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also,wenn tatsächlich der Bootloader gebrickt sein sollte,siehts ziemlich schlecht.So fehlt ja praktisch jede mögliche Verbindung zwischen PC und Smartphone.Es gibt zwar noch gewisse Möglichkeiten,allerdings nicht sehr einfache und für dein Modell habe ich keine gefunden.Aber Frage:Du drückst beide Volumetasten gleichzeitig?Nach meinem Wissen ist es für dein Modell die Tastenkombination Power+Volume down(also nur eine Taste)

ich habe halle kombinationen ausprobiert, nichts. Hast du auch keine idee wie man den Bootloader auf das Handy installieren kann?

0
@Jimmi6

Zeigt das Teil eigentlich noch irgendeine Reaktion?Kann es nicht auch sein,dass das hardwaremäßig was kaputtgegangen ist oder einfach der Akku defekt ist. Normalerweise sínd Bootloader sehr robust,der brickt nicht so einfach,wenn man nicht gerade den Bootloader selber flasht und dabei was schiefgeht.

0
@davidmueller13

nein ich zwei neue akkus, ich denke das beim abstürzen die Bootloader img kaputt gegangen ist, und ich weiß nicht wie ich die neuinstallie:-)

0
@Jimmi6

Wie gesagt,eigentlich so fast unmöglich,dass so der Bootloader beschädigt wird.Aber wenn das tatsächlich der Fall sein sollte,gibt es so gut wie keine Möglichkeit noch etwas zu machen.

0

Ein USB JIG hat viele S1-S2-S3 und Note wieder zum Leben erweckt, aber obs auch für ein Galaxy Nexus funktioniert?

Jedoch logischerweise immer nur solange es an der Software liegt.

danke ich werde mir einen bauen und ausprobieren:-)

0

Was möchtest Du wissen?