galactoarabinan polyglucoronic acid crosspolymer - was ist das? Internet hilft mir nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Galactoarabinan lässt mich an Galaktose denken, die auch in Muttermilch vorkommt.

es beugt hefepilzen vor, wird meist in verbindung mit mitteln gegen scheidenpilze verwendet, lindert den juckreiz,

ok, klingt nicht grad nach was, was ich bei meinem baby im mund haben will... es handelt sich um brustkompressen gegen wunde brustwarzen... ich stille gerade...

0
@angeleyes

So seh ich das auch, etwas handelsübliches für die Brüste stillender Fraune ist logicherweise schädlich für säuglinge; wenn ich geisitg gesund wäre würde ich das auch denken!

1
@galba6744

natürlich glaube ich nicht das es schädlich ist, aber ich wüsste gern was es ist!

0
@sandra01

Ah ok, da hab ich ja zum glück die richtige frage im richtigen moment gestellt! :D mir wurden die nämlich grad empfohlen und ich finde kaum erfahrungsberichte oder ählnliches drüber. DANKE DIR!

0

Habs grad mal gegoogelt: Ja, schein offensichtlich richtig zu sein.

0

Was möchtest Du wissen?