Gaffen wegen narbe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was meint ihr?

Nun, da ist etwas ungewöhnliches oder auffälliges zu sehen - und das zieht nun mal Blicke an. Im 17. und 18. Jahrhundert haben sich die Damen einen schwarzen Fleck ins Gesicht geklebt https://de.wikipedia.org/wiki/Mouche). Auch das war auffällig.

Bei einer Narbe kommt einem Betrachter unwillkürlich die Frage "Was ist da passiert?" Und vielleicht mit dieser Frage zu sehr beschäftigt vergißt er, manierlich seinen Blick wieder abzuwenden. Wer ein auffälliges Tattoo hat, will dieses vielleicht zur Schau stellen. Du Deine Narbe aber nicht. Aber sie gehört nun mal zu Dir, der Unfall ist ein Teil Deines Lebens. Nimm es an und sieh über die blöden Blicke einfach hinweg. Und wenn es dann doch noch mal zu penetrant werden sollte, hilft immer noch ein passender Spruch - entweder "Willst Du die Geschichte dazu auch hören?" oder "Gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen!"

Ich persönlich denke ähnlich wie Sloth,

Sie sollten das tun, was Sie selbst für richtig halten, ganz nach Ihrem Gefühl und nach Ihrer Lust und Laune.

Wenn Sie meinen, Sie fühlen sich wohler, wenn Sie etwas darüber ziehen...

...dann tun Sie das auch...!

Wenn Sie es persönlich schaffen, irgendwann ganz selbstverständlich mit Ihrer Narbe umzugehen und das voll zu akzeptieren, macht es Ihnen auch womöglich nichts mehr aus, sich "den Blicken der anderen zu präsentieren", egal, wie "dumm" die jetzt schauen.

Aber jeder Mensch kriegt das nicht gleich ohne Wimpernaufschlag so fertig - was ja auch wirklich verständlich ist. 

Und Sie sind auch nicht alleine!

...Zahlreiche andere Menschen leben ebenfalls mit dieser Problematik - Es spricht nur nicht jeder, der davon betroffen ist, darüber...

Ich habe eine Herzoperation gehabt. Die Narben sehen frisch nach der Operation etwas auffällig aus. Aber nach der Operation werden sie immer "besser" aussehen. Klar sieht man diese noch, aber das ist nicht schlimm. 

Ich weiss wenn du noch jung bist ist das etwas schwierig wenn andere gaffen. Aber sobald du in einer Ausbildung bist bzw. erwachsen bist wird dich kaum noch jemand so dumm anschauen. Denn alle Erwachsenen sollten wissen das es solche Narben geben kann. Wenn die Erwachsenen immer noch dumm schauen dann sprich sie an und sage ihnen dass die sich schämen sollten.

. Eine Narbe ist nicht schlimm! 

Ich hatte vor einiger Zeit eine Hautbehandlung im Gesicht. Dazu trug die Hautärztin eine Salbe auf und bandagierte den ganzen Kopf bis auf einen Sehschlitz.

Dann nusste ich 3 Stunden spazieren gehen um auf die Folgebehandlung zu warten. Da ich aussah wie ein Verkehrsopfer, glotzten mich die Leute natürlich an. Zu einer besonders aufdringlichen Dame bin ich dann ganz nahe, fast Tuchfühlung, hin, hielt ihr mein gesicht hin und frage sie, ob sie sich sattgesehen habe oder ob sie mal anfassen wolle.

Hat gut gewirkt.


Zieh an was dir gefällt und lass die Leute gaffen. Die Narben gehören jetzt zu dir,wie deine Nase,deine Augen, usw.

Ich trage im Sommer auch einen Bikini wenn ich ins Freibad gehe,obwohl mein Bauch voller Narben ist.

Kann dir doch egal sein. Lass die Leute gaffen wenn sie nix zu tun haben :D Aber wenn du dich besser fühlst in was bedeckendem dann zieh es an, tu was du für richtig hälst ;)

Hochachtungsvoll Sloth

Was möchtest Du wissen?