Gärtnerfrage: Gespaltener Weidenbaum, was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Foto wäre sinnvoll.

Wie gross ist der Baum und wie alt ca.?

habe den Baum "geerbt", ist ca. 1m hoch.

0
@Muecke

also, die kaputte seite entfernen, aber bitte nicht verschliessen mit Wachs oder ähnlichem. Baumwachs wird in der modernen Baumpflege heute überhaupt nicht mehr eingesetzt. Ein Baum ist kein Parkettboden, sondern ein lebendiges Wesen. Jedes, wie auch immer geartetes Verschließen von Wunden ist nicht gut für den Baum. Mach einen Selbstversuch: Verschließe eine Wunde an deiner Hand möglichst luftdicht und du wirst sehen, wie unter dem Pflaster deine Hand zu verfaulen beginnt. Genauso ist es bei den Bäumen. Es bilden sich unter dem Baumwachs Pilze. Ein Verschließen von Baumwunden kann zu Nekrosen im Bereich des Kambiums, sowie zu einer schlechteren Abschottung im Bereich des behandelten Holzes führen. Und keine Sorge der Baum treibt wieder neu aus.

0
@alfredzenker

gärtner raten sogar zu verschließungen von baumwunden weil sie ansonsten schlecht vernarben.

0

also die tote seite würde ich abschneiden. mit der zeit wird eh alles morsch und dann zerfällts noch in sich hinein. dann sieht es erstens nicht gut aus und zweitens kanns auch die noch gute seite erwischen.eine paste soll es auch geben, wie die heisst sagt dir ein gärtner.mit dieser dann den noch "lebendigen" teil einschmieren und zwar da wo der baum aufgebrochen bzw wo du die tote seite abgesägt hast

Einen Meter? Das will erst mal ein Baum werden. Aber immer mit der Ruhe! Gerade Weiden sind doch super robust! Das tote Teil einfach abschneiden, ordentlich gießen, etwas Dünger dran und zugucken, wie der wieder wächst!

Das Problem sehe ich eher darin, daß er durch Frost überhaupt geschädigt werden konnte!! Hat der zu wenig Wasser bekommen? Hat er Schädlinge? Im Zweifelsfall und wenn es wirklich eine Weide ist, kannst du den sogar kappen und der wächst wieder! Gerade Weiden sind ja außerordentlich schnittverträglich. Und irgendwas auf die Schnittstelle schmieren würde ich auch nicht. Schneide, wenn es trocken ist, das dürfte bei so einem Jungspund an Baum vollkommen ausreichend sein. Aber bitte darauf achten, daß er reichlich Wasser hat! Weiden sind sehr wasserhungrig!

Weide - (Pflege, Pflanzen)

Was möchtest Du wissen?