Gähnen- warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, nicht wenn man müde ist, man gähnt weil man zu wenig Luft bekommt, und es ist eigentlich bekannt, dass man langsamer atmet wenn man müde ist

Das hat was mit dem Sauerstoff zu tuhen wenn du zu wenig hast gähnst du und dadursch man glaubt es kaum kommt mehr Sauerstoff indem Körper ^^

Müdigkeit soll mit dem Gähnen gar nichts zu tun haben! So blöd es sich anhört: Es dient dazu, das Gehirn zu kühlen.

Sauerstoffmangel auf jeden Fall!,

Was möchtest Du wissen?